zur Startseite der Universität Leipzig
Oktober 2020
Newsletter
für Alumni
Liebe Alumnae, liebe Alumni,

Liebe Alumnae, liebe Alumni,

das vierte Quartal in diesem besonderen Jahr 2020 ist gestartet und damit hat auch das Wintersemester an der Universität Leipzig begonnen. In unserem Newsletter haben wir die aktuellen Entwicklungen an Ihrer Alma mater zusammengefasst und blicken zudem zurück auf den 30. Jahrestag der Deutschen Einheit, anlässlich dessen wir mit dem Podcast „Die Uni im Sturm der Revolution“ eine ganz besondere Universitätsgeschichte aus Sicht unserer Alumni veröffentlicht haben.

Außerdem erfahren Sie mehr zum neuen Mentoringprogramm der Uni, für das wir ab sofort Ehemalige suchen, die bereit sind, mithilfe ihrer Berufserfahrung, ihres Know-hows sowie ihres bereits aufgebauten Netzwerks unseren Studierenden beratend zur Seite zu stehen. Wir freuen uns auf Ihr Engagement.

Viel Freude beim Lesen und bleiben Sie gesund!

 

Universum
Wintersemester gestartet

Am 1. Oktober 2020 hat das neue Wintersemester an der Universität Leipzig begonnen, das mit großem Engagement vorbereitet wurde. „Unsere Studierenden sind uns wichtig, wir werden ihnen gute Studienbedingungen bieten, inklusive Präsenzphasen“, sagt Rektorin Beate Schücking. Die Botschaft laute ganz klar: „Es lohnt sich, trotz digitaler Lehre zum Studieren in Leipzig zu sein. Kommen Sie nach Leipzig, wir freuen uns auf Sie!“
MEHR ERFAHREN pfeil

 
Foto: Colourbox
30. Jahrestag der Deutschen Einheit

Experten und Alumni unserer Universität äußern sich anlässlich des 30. Jahrestages der Deutschen Einheit in (Podcast)-Interviews zu verschiedenen Aspekten dieses Themas. Dabei geht es um die Befindlichkeiten der Menschen im Ostdeutschland in Bezug auf die Corona-Schutzmaßnahmen, eine Bilanz der wirtschaftlichen Situation in Ost und West sowie persönliche Erinnerungen von Alumni an diese geschichtsträchtige Zeit vor drei Jahrzehnten.

Jubiläums-Podcast mit Alumni hören

Interview mit Kulturwissenschaftlerin Christina Schwarz

Interview mit Finanzwissenschaftler Mario Hesse

 

 
Wissenschaft trifft Wirtschaft und Gesellschaft

Nach den positiven Ergebnissen des vergangenen Jahres erfährt das Programm Wissenschaft trifft Wirtschaft in diesem Jahr eine Neuauflage. Neu hinzu kommt das Programm Wissenschaft trifft Gesellschaft, das der Zusammenarbeit zwischen Universität und Zivilgesellschaft zugute kommen soll. Gefördert werden in beiden Programmen gemeinsame Projekte zwischen Hochschulvertretern und außeruniversitären Akteuren. Nach der positiven Bewertung eines entsprechenden Antrags können Kosten in Höhe von bis zu 15.000 Euro pro Projekt, die der Univervisät in diesem Kontext entstehen, gedeckt werden. Bewerbungsfrist ist der 31. Oktober 2020.

Mehr erfahren pfeil

 
In eigener Sache

Anfang Dezember 2020 erscheint unser neues Alumni-Magazin, das wir allen registrierten Alumni kostenfrei per Post zuschicken. Um Fehllieferungen zu vermeiden, bitten wir Sie herzlich darum, uns zu informieren, sollte sich Ihre Postadresse innerhalb des letzten Jahres geändert haben. Ihre Adressdaten können Sie selbstständig im Alumni-Portal pflegen, wenn Sie über entsprechende Login-Daten verfügen. Anderenfalls sowie bei Fragen und Wünschen können Sie uns per E-Mail erreichen.

Mehr erfahren pfeil

 
Weitere Nachrichten aus der Universität

Forscher analysieren demokratiefeindliche Einstellungen

EU fördert Jean-Monnet-Spitzenforschungszentrum

Renommierter Impfstoffforscher kommt an die Uni Leipzig

Ultraschallausbildung im Medizinstudium auf neuem Niveau

Wie künstliche Intelligenz zum Schutz von Orchideen beiträgt

Bedeutet Covid-19 das Ende der Globalisierung?

Menschen
 
Foto: SUK
Auf einen Kaffee mit ... Theologe Alexander Deeg

„Auf einen Kaffee mit ...“ ist der Wissenschaftspodcast unserer Uni. In der zwölften Folge der Reihe redet Enya Unkart mit dem Leiter des Instituts für Praktische Theologie, Alexander Deeg. Es geht um digitale Gottesdienste, Kirchen, die zu Discos werden, und jüdisch-christliche Begegnungen.

mehr erfahren pfeil

 
Porträtaufnahme von der Neuropathologin Dr. Ruth Stassart
Preis für Neuropathologin

Dr. Ruth Stassart von der Unimedizin Leipzig erhält einen ERC Starting Grant und wird mit knapp 1,5 Millionen Euro gefördert. Sie erforscht Therapieansätze zur Behandlung von Nervenerkrankungen.

Mehr erfahren pfeil

 
Berühmte Absolventin

„Ich bin stolz, in Leipzig studiert zu haben“, sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel im exklusiven Interview mit der Leipziger Volkszeitung, in dem sie auf ihre Vergangenheit in Leipzig zurückblickt.

mehr erfahren pfeil

Engagement
 
Foto: Colourbox
Mentorinnen und Mentoren gesucht

Mit unserem neuen Mentoringprogramm – gemeinsam aufgesetzt von Leipzig Alumni und der Initiative TalentTransfer im Career Service – möchten wir Studierende bei ihrem Berufseinstieg und ihrer persönlichen Entwicklung, insbesondere in der Region Leipzig, unterstützen und begleiten. Dafür brauchen wir Sie, liebe Alumnae und Alumni: Geben Sie Ihre Berufs- und Lebenserfahrungen weiter und gewähren Sie Einblicke in Ihre Branche und Aufgabenfelder. Durch die Zusammenarbeit mit der oder dem Mentee können Sie gleichzeitig auch selbst neue Anregungen für Ihre Arbeit und möglicherweise auch geeignete Nachwuchskräfte gewinnen und erhöhen zudem die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens.

mehr erfahren pfeil

 
 
termine
Lächelnde Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seniorenkollegs im Audimax
Wissenschaftliche Weiterbildung startet mit neuen Formaten

Im Wintersemester 2020/21 erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Wissenschaftlichen Weiterbildung der Universität Leipzig wieder ein vielfältiges Angebot. Bildungsinteressierte haben die Möglichkeit, unter Einhaltung der Corona-Schutz-Maßnahmen an Präsenzveranstaltungen teilzunehmen. Sie können zudem digitale Formate nutzen. Die Anmeldung für Angebote im Wintersemester ist ab sofort möglich.

Mehr erfahren pfeil

 
Weitere Veranstaltungen der Universität

11. Oktober 2020: „Europäischer Tag der Restaurierung“ im Musikinstrumentenmuseum

14. Oktober 2020: Thomasius-Club: Podiumsdiskussion Trump und Traum (digital)

15. Oktober 2020: Unbekanntes Terrain. Der Campus der Veterinärmedizinischen Fakultät im Audimax

1. November 2020: „Vom Klang der Antike. Musik und Musikinstrumente der Griechen“ im Antikenmuseum (Sonntagsführung von Studierenden)

21. November 2020: Konzerte der Unimusik zum Ewigkeitssonntag in der Thomaskirche zu Leipzig

Universitätsgottesdienste

 
Bücherregal
Prof. Dr. Stefan Keym
Dur versus Moll
„Dur versus Moll“ ist der Titel einer aktuellen Veröffentlichung zur Bedeutung eines musikalischen Elementarkontrasts. Herausgegeben wurde der Band von Prof. Dr. Stefan Keym, Musikwissenschaftler der Universität Leipzig, und seinem emeritierten Kollegen Prof. Dr....
Mehr erfahren pfeil
 
Kontakt Universität Leipzig
Stabsstelle Universitätskommunikation
Leipzig Alumni
Ritterstraße 26
04109 Leipzig

E-Mail: alumni@uni-leipzig.de
Telefon: +49 (0) 341 97-35036

Wenn Sie den Newsletter abbestellen wollen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an alumni@uni-leipzig.de
 
Online-VersionNewsletter abmelden