Dr. Katharina Neef

Dr. Katharina Neef

Wiss. Mitarbeiterin

Allgemeine und Vergleichende Religionswissenschaft
Institutsgebäude
Schillerstraße 6, Raum 116
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37165
Telefax: +49 341 97-37169

Kurzprofil

Katharina Neef ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Religionswissenschaftlichen Institut. Parallel ist sie am Zentrum für Lehrerbildung der Technischen Universität Chemnitz an der Ausbildung von Ethiklehrkräften beteiligt.


Ihre Forschungs- und Lehrschwerpunkte sind:

- Religion und Politik

- staatlicher Umgang mit kleinen, neuen und/oder marginalen Religionsgemeinschaften

- religionskritische Vergemeinschaftungen im 19. und 20. Jahrhundert

- Wissenschaftsgeschichte (v.a. Religionswissenschaft und Soziologie)

- Formierung religionsbezogener Unterrichte in den deutschen Bildungssystemen

- Historische Religionssoziologie

Berufliche Laufbahn

  • seit 10/2020
    Lehrbeauftragte an der Professur Ethik/Philosophieren mit Kindern der TU Chemnitz, Zentrum für Lehrerbildung
  • seit 02/2018
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Religionswissenschaftlichen Institut der Universität Leipzig
  • 04/2016 - 09/2020
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur Ethik/Philosophieren mit Kindern der TU Chemnitz, Zentrum für Lehrerbildung
  • 04/2009 - 03/2014
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Religionswissenschaftlichen Institut der Universität Leipzig
  • 10/2006 - 12/2008
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig im Projekt "Die Rekonstruktion der wissenschaftsphilosphischen Diskurse in Wilhelm Ostwalds Annalen der Naturphilosphie"
  • 07/2003 - 03/2006
    Studentische Hilfskraft am Religionswissenschaftlichen Institut der Universität Leipzig: Betreuung der Dokumentationsstelle "Religiöser und weltanschaulicher Pluralismus in der Bundesrepublik Deutschland"

Ausbildung

  • 01/2007 - 11/2010
    Promotion im Fach Religionswissenschaft
  • 10/2000 - 09/2006
    Magisterstudium an der Universität Leipzig in den Fächern Religionswissenschaft, Altorientalistik und Niederlandistik
  • Neef, K.
    Heterodoxie in der Religiongeschichte
    In: Schetsche, M.; Schmied-Knittel, I. (Hrsg.)
    Heterodoxie. Konzepte, Traditionen, Figuren der Abweichung. Köln: Franz van Halem Verlag. 2018. S. 34-54
    Details ansehen
  • Neef, K.
    Die Entstehung der Soziologie aus der Sozialreform
    Frankfurt [u.a.]: Campus Verlag. 2012
    Details ansehen
  • Neef, K.
    Freie Bildungsarbeit und vagierende Religiosität
    Religion-Staat-Gesellschaft. 2009. S. 113-141
    Details ansehen

weitere Publikationen

  • Tutorium Master

    WS 2019/20 u. WS 2020/21

  • Atheistische Plakatkunst

  • Esoterik im östlichen Europa

  • Im Schatten der Mauer. Religion und Politik im (Post)Ostblock

    WS 2019/20

    gemeinsam mit B. Krumnow u. V. Vitanova

  • Religiöse Sinnentwürfe

  • Einführung in die Religionsgeschichte

    SoSe 2017 - 2019

  • „Die ursprüngliche Reinheit wiederherstellen“. Interne Religionskritik als Ausgangspunkt von Reform und Traditionsbruch

    WS 2018

  • Max Weber

    WS 2017