Dr. Torsten Seelig

Dr. Torsten Seelig

Wiss. Mitarbeiter

Institut für Meteorologie
Institutsgebäude
Prager Straße 34-36, Raum 510
04317 Leipzig

Telefon: +49 341 97-36663
Telefax: +49 341 97-32899

Kurzprofil

Ich arbeite derzeit am Leipziger Institut für Meteorologie der Universität Leipzig, Fakultät für Physik und Geowissenschaften. Ich leite die Entwicklung von Methoden zur Verfolgung von Wolken und Wolkenfeldern in geostationären Satellitendaten (MSG-SEVIRI). Diese Methoden werden verwendet, um Aerosoleffekte auf Wolken zu untersuchen indem Messungen von geostationären und polar umlaufenden Satelliten verknüpft werden. Die aktuelle Position ist Teil des Projekts PACIFIC, das vom Deutschen Akademischen Austauschdienst "Make our Planet Great Again - Deutsche Forschungsinitiative" finanziert wird.


Weitere Informationen und aktuelle Forschungsergebnisse finden sie hier:


https://www.researchgate.net/profile/Torsten-Seelig



Berufliche Laufbahn

  • seit 07/2019
    PostDoc am Leipziger Institut für Meteorologie (LIM), Universität Leipzig, Fakultät für Physik und Geowissenschaften, Deutschland - DAAD & BMBF gefördertes Projekt "Particles in Aerosol Cloud Interactions: stratification, CCN/INP concentration, and Cloud lifecycle PACIFIC."
  • 07/2016 - 06/2019
    PostDoc am Lehrstuhl für Aerodynamik und Strömungsmechanik, Institut für Verkehrstechnik, Fakultät für Maschinenbau, Elektro- und Energiesysteme, Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg - DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft) gefördertes Projekt: "Thermo-elektro-hydrodynamisch TEHD getriebene Wärmetransporterhöhung im vertikalen Zylinderspalt - Experimente und numerische Simulation im Kontext von Messunsicherheiten und optimaler Versuchsplanung."
  • 07/2014 - 06/2016
    PostDoc am Lehrstuhl für Aerodynamik und Strömungsmechanik, Institut für Verkehrstechnik, Fakultät für Maschinenbau, Elektro- und Energiesysteme, Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg - DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft) gefördertes Projekt: "Drehimpulstransport in einem geschichteten Taylor-Couette Experiment mit Anwendungen auf Akkretionsscheiben."
  • 01/2014
    Ph.D. (20h) am Lehrstuhl für Aerodynamik und Strömungsmechanik, Institut für Verkehrstechnik, Fakultät für Maschinenbau, Elektro- und Energiesysteme, Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg - DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft) gefördertes Projekt: "Mischung und Grundstromanregung durch propagierende Trägheitswellen: Theorie, Experiment und Simulation."
  • 10/2013 - 12/2013
    Ph.D. (20h) am Lehrstuhl für Aerodynamik und Strömungsmechanik, Institut für Verkehrstechnik, Fakultät für Maschinenbau, Elektro- und Energiesysteme, Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg - EU gefördertes Projekt EuHIT (European High-performance Infrastructures in Turbulence)
  • 07/2012 - 12/2012
    Ph.D. (20h) am Lehrstuhl für Aerodynamik und Strömungsmechanik, Institut für Verkehrstechnik, Fakultät für Maschinenbau, Elektro- und Energiesysteme, Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg - DLR, ESA gefördertes Projekt: "Durchführung und Auswertung des Kugelspaltexperiments GEOFLOW auf der Internationalen Raumstation (ISS)."
  • 10/2011 - 12/2011
    Ph.D. (20h) am Lehrstuhl für Aerodynamik und Strömungsmechanik, Institut für Verkehrstechnik, Fakultät für Maschinenbau, Elektro- und Energiesysteme, Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg - DLR, ESA gefördertes Projekt: "Durchführung und Auswertung des Kugelspaltexperiments GEOFLOW auf der Internationalen Raumstation (ISS)."
  • 01/2011 - 10/2013
    Ph.D. (20h) am Lehrstuhl für Aerodynamik und Strömungsmechanik, Institut für Verkehrstechnik, Fakultät für Maschinenbau, Elektro- und Energiesysteme, Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg - DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft) gefördertes Projekt: "Mischung und Grundstromanregung durch propagierende Trägheitswellen: Theorie, Experiment und Simulation."
  • 10/2010 - 12/2010
    Ph.D. (40h) am Lehrstuhl für Aerodynamik und Strömungsmechanik, Institut für Verkehrstechnik, Fakultät für Maschinenbau, Elektro- und Energiesysteme, Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg - DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft) gefördertes Projekt: "Mischung und Grundstromanregung durch propagierende Trägheitswellen: Theorie, Experiment und Simulation."

Ausbildung

  • 05/2014
    Doktor der Ingeneurswissenschaften (Dr.-Ing.) (Grad: magna cum laude)These: Inertial wave propagation, focusing and mean flow excitation: theory and experiments. - Supervisor: Apl. Prof. Dr. rer. nat. habil. Uwe Harlander, 2nd examiner: Prof. Dr. Dieter Etling - https://cuvillier.de/de/shop/people/54084-torsten-seelig
  • 10/2010 - 05/2014
    Doktorand am Lehrstuhl für Aerodynamik und Strömungsmechanik, Institut für Verkehrstechnik, Fakultät für Maschinenbau, Elektro- und Energiesysteme, Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg
  • 10/2005 - 09/2010
    Diplom in Meteorologie (Grad: gut, 1.7 auf einer Skala von 1.0 to 5.0) - These: Vergleich barokliner Moden in Modell und Experiment. - Supervisor: Prof. Dr. Werner Metz, 2nd examiner: Apl. Prof. Dr. rer. nat. habil. Uwe Harlander
  • 10/2010 - 12/2013
    Weiterführende Ausbildung: (i) Wellen in Flüssigkeiten und Gasen (Lehrer: Prof. Uwe Harlander), (ii) Strömungsvisualisierung und Datenanalyse mit MATLAB (Lehrer: Prof. Uwe Harlander) und (iii) Parallel Computing (Lehrer: Dr. Andreas Krebs)

Gremien Mitgliedschaften

  • 01/2012 - 12/2012
    Mitglied der EUROMECH European Mechanics Society
  • seit 04/2012
    Mitglied der European Geoscience Union (EGU)
  • seit 11/2019
    Mitglied der American Geophysical Union (AGU)
  • Verfolgung von Wolken und Wolkenkomplexen in geostationären Satellitendaten
  • Particle Image Velocimetry (PIV) und Partikelverfolgung (PTV)
  • Geschichtete rotierende Instabilitäten
  • Welle-Welle und Welle-Grundstrom Interaktionen
  • Lineare und nichtlineare Dynamik
  • Partikel in Aerosol-Wolken Wechselwirkungen: Schichtung, Konzentration und Wolkenlebenszyklus.
    Tesche, Matthias
    Laufzeit: 01.2019 - 12.2021
    Mittelgeber: BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung; DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Theoretische Meteorologie
    Details ansehen

weitere Forschungsprojekte

  • Kurgansky , M. V.; Seelig, T.; Klein , M.; Will, A.; Harlander , U.
    Mean flow generation due to longitudinal librations of sidewalls of a rotating annulus
    2020.
    Details ansehen
  • Meyer , A.; Meier, M.; Jongmanns , M.; Seelig, T.; Egbers , C.; Mutabazi , I.
    Effect of the Initial Conditions on the Growth of Thermoelectric Instabilities During Parabolic Flights
    In: Shevtsova , V.; Hemmersbach , R.; Lyubimova , T.; Ngo-Anh , T. J.; Savino , R.; Zhao , J.-F. (Hrsg.)
    Microgravity Science and Technology. Heidelberg: Springer. 2019. S. 715-721
    Details ansehen
  • Seelig, T.; Meyer , A.; Gerstner , P.; Meier, M.; Jongmanns , M.; Baumann, M.; Heuveline , V.; Egbers , C.
    Dielectrophoretic force‐driven convection in annular geometry under Earth’s gravity
    2019. S. 386-398
    Details ansehen

weitere Publikationen

  • Übungsseminar: 'Mathematische Grundlagen der Meteorologie'

    am Institut für Meteorologie (LIM), Universität Leipzig - Übungsseminar: 'Mathematische Grundlagen der Meteorologie'

  • Vorlesung: 'Strömungsmesstechnik und Strömungsvisualisierung'

    an der BTU Cottbus - Senftenberg - Vorlesung: 'Strömungsmesstechnik und Strömungsvisualisierung'

  • Übungsseminar 'Theoretische Meteorologie'

    am Institut für Meteorologie (LIM), Universität Leipzig - Übungsseminar 'Theoretische Meteorologie'

  • Seminar 'Numerische Methoden'

    am Institut für Meteorologie (LIM), Universität Leipzig - Seminar 'Numerische Methoden'