Default Avatar

Dr. Emi Kinoshita

Wiss. Mitarbeiterin

Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik des Sekundarbereichs
Interim Erziehungswiss.
Dittrichring 5-7, Raum 108
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-31565
Telefax: +49 341 97-31429

Default Avatar

Dr. Emi Kinoshita

Lehrkr. f. bes. Aufg.

Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik des Sekundarbereichs
Interim Erziehungswiss.
Dittrichring 5-7, Raum 108
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-31565

Kurzprofil

Nach meiner Ausbildung und ersten Berufserfahrungen an Hochschulen in Japan bin ich seit 2017 am Arbeitsbereich Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik des Sekundarbereichs an der Universität Leipzig tätig. Als Wissenschaftliche Mitarbeiterin sowie Lehrkraft für besondere Aufgabe arbeite ich in verschiedenen interkulturellen sowie -professionellen Projekten der qualitativen Unterrichtsforschung und für die Lehre im bildungswissenschaftlichen Modul 1 und 7 mit.

Berufliche Laufbahn

  • seit 01/2021
    Lehrkraft für besondere Aufgabe an der Universität Leipzig, Erziehungswissenschaftliche Fakultät, Arbeitsbereich Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik des Sekundarbereichs
  • seit 06/2017
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Leipzig, Erziehungswissenschaftliche Fakultät, Arbeitsbereich Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik des Sekundarbereichs
  • seit 10/2015
    Gastforscherin am Asian Cultures Research Institute der Tôyô Universität, Tokio
  • 10/2013 - 03/2018
    Lehrbeauftragte an der Open University Japan, Tokio
  • 04/2014 - 05/2017
    Postdoctoral Fellow an der Hitotsubashi Universität, Tokio (Institut für Sozialwissenschaften)
  • 04/2011 - 03/2014
    Postdoctoral Research Fellow der Japan Society for the Promotion of Science
  • 09/2011 - 03/2014
    Lehrbeauftragte an der St. Paul University, Tokio
  • 09/2011 - 03/2014
    Lehrbeauftragte an der Tôyô Universität, Tokio
  • 04/2013 - 09/2013
    Gastwissenschaftlerin an der Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät IV, Institut für Erziehungswissenschaften (im Rahmen des Förderprogrammes der Japan Society for the Promotion of Sciences)
  • 04/2012 - 09/2012
    Gastwissenschaftlerin an der Technischen Universität Dresden, Fakultät für Erziehungswissenschaften (im Rahmen des Förderprogrammes der Japan Society for the Promotion of Sciences)
  • 12/2010 - 03/2011
    Postdoctoral Fellow an der Hitotsubashi Universität, Tokio (Institut für Sozialwissenschaften)

Ausbildung

  • 04/2005 - 11/2010
    Promotion an der Graduate School der Hitotsubashi Universität, Tokio (Institut für Sozialwissenschaften)
  • 10/2007 - 09/2009
    Forschungsaufenthalt an der Technischen Universität Dresden (Fakultät Erziehungswissenschaften, gefördert vom Deutschen Akademischen Austauschdienst)
  • 04/2003 - 03/2005
    Master-Studium an der Graduate School der Hitotsubashi Universität, Tokio (Institut für Sozialwissenschaften)
  • 07/1999 - 03/2003
    Bachelor-Studium an der Hitotsubashi Universität, Tokio (Fakultät für Sozialwissenschaften)
  • 09/2001 - 08/2002
    Austauschstudium an der Universität zu Köln (Erziehungswissenschaftliche Fakultät, gefördert von der Josuikai-Stiftung)
  • Innov@ter - Internationales Videofallarchiv für die Lehrer:innenbildung und empirische Forschung
    Mbaye, Mamadou
    Laufzeit: 10.2020 - laufend
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik des Sekundarbereichs
    Details ansehen
  • Das Spannungsfeld Individualisierung und Vergemeinschaftung im Unterricht. Vergleichende videographisch-interpretative Unterrichtsforschung in Deutschland und Japan.
    Hallitzky, Maria
    Laufzeit: 04.2017 - 12.2020
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik des Sekundarbereichs
    Details ansehen
  • Über Unterricht sprechen
    Herfter, Christian
    Laufzeit: 10.2019 - 12.2023
    Mittelgeber: Haushaltsmittel (TG51, Overhead)
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik des Sekundarbereichs
    Details ansehen
  • Establishing an international cooperative network for research on democratic development of lessons and Lesson Study
    Kinoshita, Emi
    Laufzeit: 01.2021 - 12.2022
    Mittelgeber: DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik des Sekundarbereichs
    Details ansehen

weitere Forschungsprojekte

  • Kinoshita, E.
    Reception of Lesson Study (Jugyô-Kenkyû) Abroad: Potentials and Challenges for Pedagogy of Diversity
    Annual Journal of the Asian Cultures Research Institute. 2020. S. 203-209
    Details ansehen
  • Kinoshita, E.
    Analysis of biographical interviews in a transcultural research process
    In: Kottmann, N.; Reiher, C. (Hrsg.)
    Studying Japan. Handboook of Research Designs, Fieldwork and Methods.. Baden-Baden: Nomos. 2020. S. 367-370
    Details ansehen
  • Herfter, C.; Spendrin, K.; Heinze, F.; Leicht, J.; Kinoshita, E.
    Sehen was sein soll? Zur normativen Valenz allgemeindidaktischer Theorien für die qualitative Unterrichtsforschung
    Zeitschrift für Qualitative Forschung. 2019. 20 (2). S. 253-269
    Details ansehen
  • Kinoshita, E.
    移民の子どもの教育から見るドイツの統合と多文化社会 (Integration und multikulturelle Gesellschaften in Deutschland. Eine Analyse anhand der Bildung von Migrantenkindern.)
    In: Sonoyama, D. (Hrsg.)
    岐路に立つ移民教育 (Neue Herausforderungen an die Migrantenbildung in Europa und Japan.) . Kyoto: ナカニシヤ出版 (Nakanishiya Shuppan). 2016. S. 52-70
    Details ansehen
  • Kinoshita, E.
    学校教育と移民:公教育への問い直し (Schule und Migrant:innen. Öffentliche Bildung hinterfragen.)
    In: Ishida, Y. (Hrsg.)
    Tokio: 丸善出版 (Maruzen Publishing). 2020. S. 12-10
    Details ansehen

weitere Publikationen