Default Avatar

Dr. Heike Fricke

Wiss. Mitarbeiterin

Instrumentenkunde/Organologie
Städtisches Kaufhaus
Neumarkt 9
04109 Leipzig

Kurzprofil

Heike Fricke studierte Musikwissenschaften, Publizistik und Theaterwissenschaften an der Freien Universität Berlin und promovierte dort mit einer Arbeit zur Klarinette im 18. Jahrhundert (summa cum laude). Sie arbeitete in den Musikinstrumenten-Sammlungen in Berlin (SIMPK), Edinburgh (EUCHMI) und New York (Metropolitan Museum of Art), wo sie mit dem begehrten Andrew W. Mellon Fellowship ausgezeichnet wurde. Ihre Publikationsliste umfasst Lexikonbeiträge (Die Musik in Geschichte und Gegenwart, New Grove Dictionary of Musical Instruments, Lexikon der Holzblasinstrumente), Bücher (Faszination Klarinette, Die Klarinette im 18. Jahrhundert) und zahlreiche Aufsätze in Sammelbänden und Fachzeitschriften. Sie ist Herausgeberin der Fachzeitschrift "Rohrblatt" und des CIMCIM Bulletin. Am Musikinstrumentenmuseum der Universität Leipzig arbeitet sie als Projektleiterin der Digitalisierungs- und Forschungsprojekte TASTEN und DISKOS.