Franziska Wehlmann

Franziska Wehlmann

Wiss. Mitarbeiterin

Zentrum für Lehrer:innenbildung und Schulforschung
Institutsgebäude, ZLS wAL
Prager Straße 38-40, Raum 120
04317 Leipzig

Telefon: +49 341 97-30155

Kurzprofil

Franziska Wehlmann ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZLS der Universität Leipzig und im Bereich der Grundschuldidaktik Mathematik tätig.

Sie studierte Grundschulpädagogik und Philosophie, mit besonderem Interesse am französischen Existenzialismus, an der TU Dresden und war als Lehrerin im bilingualen Unterricht an der Deutschen Schule Barcelona aktiv. Während dieser Tätigkeit entwickelte sie wissenschaftliche Expertise im Bereich der interkulturellen Bildung.

Nachdem sie ihr zweites Staatsexamen in Leipzig zum Thema "Philosophieren mit Kindern" ablegte, arbeitete sie als Lehrerin.

Aktuell konzipiert und veröffentlicht Franziska Wehlmann gemeinsam mit ihrer Kollegin Denise Heyder den Podcast "Mathe für Alle", in dem sie sich mathematikdidaktischen sowie bildungsphilosophischen Themenfeldern widmet. Hierfür erhielt sie 2021 seitens der Universitätsgesellschaft einen Preis für besonderes Engagement im Transfer sowie einen studentischen Preis für besonderes Engagement in der Lehre.