Default Avatar

Martin Jurgowiak

Abgeordneter Lehrer

Didaktik der Chemie
Hauptgebäude Chemie
Johannisallee 29
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 97-36408
Telefax: +49 341 97-36397

Kurzprofil

Martin Jurgowiak ist Gymnasiallehrer für Biologie und Chemie am Goethe-Gymnasium der Stadt Leipzig und seit August 2018 Abgeordneter Lehrer und Doktorand im Arbeitskreis von Frau Prof. Heimann am Institut für Didaktik der Chemie. Er ist mitverantwortlich für die Begleitung der Studierenden in den Schulpraktischen Studien. Seine Forschungsinteressen gelten der Förderung des naturwissenschaftlichen Denkens im Chemieunterricht und der Entwicklung von Chemie-Lernanumgebungen im Rahmen von Ganztagsangeboten.


Berufliche Laufbahn

  • 10/2011 - 01/2015
    Mitarbeiter AG Biologiedidaktik, Universität Leipzig
  • 02/2015 - 01/2016
    Vorbereitungsdienst Lehramt an Gymnasien, Ehrenberg-Gymnasium Delitzsch
  • seit 02/2016
    Gymnasiallehrer für Biologie und Chemie, Goethe-Gymnasium Leipzig
  • seit 08/2018
    Abgeordneter Lehrer und Doktorand im Arbeitskreis von Frau Prof. Heimann am Institut für Didaktik der Chemie

Ausbildung

  • 10/2006 - 09/2009
    Studium Polyvalenter Bachelor Lehramt Biologie und Chemie, Universität Leipzig
  • 10/2009 - 09/2011
    Studium Master Lehramt an Gymnasien Biologie und Chemie, Universität Leipzig
  • Entwicklung und Erprobung von Konzepten zur Förderung des naturwissenschaftlichen Denkens
    Heimann, Rebekka
    Laufzeit: 01.2017 - laufend
    Mittelgeber: Haushaltsmittel (TG51, Overhead)
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Institut für Didaktik der Chemie
    Details ansehen

weitere Forschungsprojekte

  • Schulpraktische Studien II/III Chemie

  • Schulpraktische Studien IV/V Chemie