Default Avatar

Stefanie Jung

Lehrkr. f. bes. Aufg.

Didaktik des Englischen als Fremdsprache
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 4303
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37405

Kurzprofil

Stefanie Jung ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Fachdidaktik Englisch an der Universität Leipzig. Sie unterrichtet dort Kurse zu den Grundlagen der Fremdsprachenvermittlung hin zu Literatur, Kultur –und Medienvermittlung. Außerdem betreut sie Lehramtsstudierende während der Praktika in den Schulen.

Sie hat Englisch, Sport- und Bildungswissenschaften an der Universität Leipzig studiert. Ihr Promotionsprojekt trägt den Titel „Teaching Rivers: Ecocritical sensitivity in the EFL-poetry classroom“. Darin forscht sie an einem partizipatorischen Ansatz für das Vermitteln von Umweltthemen im Englischunterricht (Alice Oswald, Dart; John Cowper Powys, (material) ecocriticism).

Sie leitet den Culture Club am Institut (mit Dr. Maria Fleischhack) und einen Kulturverein (Nietzsche Verein Röcken e.V.). Herausgabe Sammelband „Kleines Mythologisches Alphabet“ (mit Prof. Elmar Schenkel) . Sie begleitet als Kanuguide Schüler*innengruppen auf den Flüssen dieser Welt.

Berufliche Laufbahn

  • seit 09/2011
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Fachdidaktik an der Universität Leipzig
  • 09/2008 - 06/2010
    Lehrerin und Projektleiterin auf hoher See bei "High Seas High School - das segelnde Klassenzimmer" der Hermann Lietz- Schule (Spiekeroog) auf dem Segelschulschiff „Johann Smidt“ mit Schülern der 10. und 11. Jahrgangsstufe.
  • 02/2005 - 04/2005
    Fremdsprachenassistentin an einer Schule in Saltsjöbaden/Schweden
  • 10/2003 - 05/2008
    Studentische Hilfskraft an der Universität Leipzig
  • 09/2002 - 05/2003
    Fremdsprachenassistent und Lehrerin in Falmouth, Penzance und Truro, England
  • seit 06/1997
    Ausbildung zum Kanuguide; Begleitung von Gruppen auf Flüssen

Ausbildung

  • 10/2001 - 05/2008
    Staatsexamen (Lehramt an Gymnasien) in Englisch und Sport an der Universität Leipzig
  • 09/1991 - 07/1997
    Geschwister-Scholl Gymnasium in Bad Berka

Stefanie Jung ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Fachdidaktik Englisch an der Universität Leipzig. Ihr Promotionsprojekt trägt den Titel „Teaching Rivers: Ecocritical sensitivity in the EFL-poetry classroom“. Darin forscht sie an der Entwicklung eines partizipatorischen Ansatzes für das Vermitteln von Umweltthemen im Englischunterricht. Das Gedicht Dart von Alice Oswald spielt dabei eine zentrale Rolle.


Neben dem Verfassen ihrer Dissertationsschrift veröffentlicht sie Essays zu ihrem Thema. Sie bietet workshops und Redebeiträge zum Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) im Englischunterricht an.

  • Jung, S.
    Elmar Schenkel als akademischer Lehrer: Wie aus einem Satz eine Rettungsleine, eine Angelroute und ein Sprungseil werden kann
    In: Fleischhack, M.; Welz, S.; Ronthaler, J. (Hrsg.)
    Das Leben und die Seltsamen Abenteuer des Elmar Schenkel, aus Soest, Professor. Nicht von Ihm Selbst Verfasst. 1. Edition. Festschrift für Elmar Schenkel. Leipzig: Edition Hamouda. 2019. S. 133-136
    Details ansehen
  • Jung, S.
    Sie stehen am falschen Grab
    In: Schenkel, E.; Hamouda, F. (Hrsg.)
    101 Briefe an Friedrich Nietzsche. Leipzig: Edition Hamouda. 2019. S. 449-453
    Details ansehen
  • Jung, S.
    Schiffe schreiben ihren Namen in das Gedächtnis des Meeres
    Liaisons. Magazin für den Kulturdialog. 2015. S. 5-9
    Details ansehen
  • Jung, S.
    Der sprachlose Fluss
    In: Schenkel, E.; Trepte, H.-C. (Hrsg.)
    Flüsse. Kultur und Literatur der Wasserwege. Leipzig: Edition Hamouda . 2015. S. 21-24
    Details ansehen
  • Jung, S.
    Wie aus dem Maulwurf ein Hamster wird. Wenn wir die Lebensläufe unserer Kinder wie unsere Flüsse begradigen
    In: Gentsch, G.; Tetzner, R.; Uhlig, M. (Hrsg.)
    Mythos Kind: Eine mythische und literarische Spurensuche. Leipzig: edition vulcanus . 2013. S. 25-48
    Details ansehen

weitere Publikationen

Stefanie Jung lehrt Seminare, die den Modulen der Fachdidaktik im Anglistikstudium zugeordnet sind: von den Grundlagen der Fremdsprachenvermittlung hin Literatur, Kultur- und Medienvermittlung. Zudem betreut sie Studierende in den Schulpraktischen Studien SPS II/III sowie IV/V. Manchmal kommen auch Kurse im Bereich Literaturwissenschaft hinzu.

  • Planning for the EFL Classroom (Primary and Secondary School)

    Fachdidaktik

  • TEFL (Teaching English as a Foreign Language) – From Theory to Practice (Primary and Secondary School)

    Fachdidaktik

  • Literature, Culture and Media in the EFL Classroom (Secondary School)

    Fachdidaktik

  • Übung: Schulpraktische Studien II / III (SPS) und IV/V

    Fachdidaktik

  • That buzzing noise means something – Teaching Nature and Culture in the Primary Classroom

    Literaturwissenschaft