Nachrichten und Ankündigungen

Hier finden Sie Neuigkeiten aus dem Metavorhaben MetaKLuB, aus den Projekten der Förderrichtlinie Kulturelle Bildung in ländlichen Räumen und aus der Praxis und Forschung zur Kulturellen Bildung.

Aus dem Metavorhaben MetaKLuB

Leiterin des Metavorhabens erhält Starting Grant des Europäischen Forschungsrats

Die Politik- und Bildungswissenschaftlerin und Leiterin des BMBF-Metavorhabens in der Förderrichtlinie „Kulturelle Bildung in ländlichen Räumen“ Professorin Nina Kolleck hat für ihre Forschung einen der mit rund 1,5 Millionen Euro geförderten Starting Grants des Europäischen Forschungsrats (ERC)…

mehr erfahren

Aus dem Metavorhaben MetaKLuB

Paper über non-formale kulturelle Infrastruktur in Randregionen: Verantwortung, Ressourcen und regionale Disparitäten

In dem Paper geht Lea Fobel, Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Metavorhabens, der Frage nach, wie Kulturelle Bildung in den Kommunen vor dem Hintergrund mangelnder Ressourcen gewährleistet wird.

mehr erfahren

Aus dem Metavorhaben MetaKLuB

Podcast mit Professorin Nina Kolleck zu gesellschaftlichem Zusammenhalt in Deutschland

Professorin Nina Kolleck, Leiterin von MetaKLuB, spricht im "MDR SACHSEN - Das Sachsenradio" über die Rolle der kulturellen Bildung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt.

mehr erfahren

Aus der Kulturellen Bildung

Call for Papers: Experiment Wissen. Wissenstransfer in der Kulturellen Bildung gemeinsam gestalten.

Vom 16.-18. März 2023 findet die 14. Tagung des Netzwerks Forschung Kulturelle Bildung in der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel statt.

mehr erfahren

Aus dem Metavorhaben MetaKLuB

Einstellungen Jugendlicher zum Krieg in der Ukraine

Im Rahmen seiner Forschung hat das Metavorhaben der Förderrichtlinie im Juli 2022 über vier Wochen junge Menschen zwischen 16 und 29 Jahren zu ihren Einstellungen zum Krieg in der Ukraine befragt und sozialräumliche Einflussfaktoren, auch im Hinblick auf kulturelle Bildung, erhoben.

mehr erfahren

Aus den Projekten

Forschungsergebnisse: Kulturelle Teilhabe vor und während Corona

Ergebnisse von der Panelstudie des Projekts "Kulturelle Bildung und Kulturpartizipation in Deutschland II – Panelstudie" (KuBiPaD_II) zeigen: soziale Ungleichheiten zeichnen sich auch bei der kulturellen Teilhabe während der Corona-Pandemie ab.

mehr erfahren

Veranstaltungen

Hier posten wir Hinweise zu Veranstaltungen, an denen sich das Metavorhaben MetaKLuB beteiligt und die von den Projekten der Förderrichtlinie ausgerichtet werden.

  • Tagung/Symposium, Wolfenbüttel,

    Experiment Wissen. Wissenstransfer in der Kulturellen Bildung gemeinsam gestalten.

    Vom 16.-18. März 2023 findet die 14. Tagung des Netzwerks Forschung Kulturelle Bildung in der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel statt.

    Mehr erfahren

  • Workshop/Seminar, Digital,

    Kulturell-musische Bildung für Jugendliche des ländlichen Raums

    Am 31. Januar 2023 findet der digitale Abschlussworkshop unter der Überschrift „Heiter bis wolkig! Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse des Forschungsprojekts ‚Kulturell-musische Bildung für Jugendliche…

    Mehr erfahren

  • Tagung/Symposium, Universität Portsmouth,

    Qualitative Inquiry in the Anthropocene: ECQI Congress

    Der 6. European Congress of Qualitative Inquiry findet vom 11.-13. Januar 2023 unter der Überschrift "Qualitative Inquiry in the Anthropocene: Affirmative and generative possibilities for (Post)Anthropocentric…

    Mehr erfahren

  • Bucerius Law School, Moot Court,

    „Bildung ist Bürgerrecht 2023“ Auftaktveranstaltung

    Die Auftaktveranstaltung des Projekts "Bildung ist Bürgerrecht 2023" findet am 6. Dezember 2022 in Hamburg statt.

    Mehr erfahren