Nachrichten  

Nachrichten

Pressemitteilung 153/2012 vom 23.05.2012

Bereich: Studium und Lehre
Sachgebiet: Theologie / Religion

Neuer Bachelor Religionswissenschaft startet

 

Zum Wintersemester 2012/13 können sich Studierende in Leipzig in das Fach Religionswissenschaft im Bachelorstudiengang einschreiben. "Damit reagiert die Universität Leipzig auf die wachsende Nachfrage von Studierenden nach religionswissenschaftlichen Lehrveranstaltungen", sagt Prof. Dr. Hubert Seiwert, Professor für Allgemeine und Vergleichende Religionswissenschaft.


Der neue Bachelorstudiengang ergänzt den schon vorhandenen Masterstudiengang Religionswissenschaft. "Die Universität Leipzig kann somit wieder eine vollständige Ausbildung für angehende Religionswissenschaftler vom Studieneinstieg bis zur Promotion anbieten", ergänzt Seiwert. In einem auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittenen Studium beschäftigen sich die Studierenden mit dem Themenkomplex Religion in historisch-vergleichender wie auch in theoretischer Perspektive. In der religionsgeschichtlichen Ausbildung werden sowohl Kenntnisse über "große Religionen", wie Buddhismus, Islam oder auch Judentum, vermittelt als auch über kleinere Gruppen, wie die Heiligen der Letzten Tage (Mormonen) oder Hare Krishna.

Auf dieser Basis setzen sich die Studierenden mit verschiedenen theoretischen Fragestellungen auseinander: Wie wirk(t)en Religion(en) oder religiöse Weltsichten auf die Gesellschaft oder verschiedene Gesellschaftsformen? Wie entwickeln und verändern sich religiöse Gruppen im Laufe der Zeit und unter dem Einfluss der historischen Ereignisse? Welche sozialen Prozesse laufen innerhalb religiöser Gemeinden ab? Oder ein aktuelles Beispiel aufgreifend: Was bedeutet es im amerikanischen Präsidentenwahlkampf, dass der republikanische Kandidat Mitt Romney Mormone ist? Warum wurde das im Vorwahlkampf wieder und wieder betont?

Seit 1912 wird in Leipzig Religionswissenschaft gelehrt, damit ist das Leipziger Institut das traditionsreichste in Deutschland. Damals wie heute war und ist die enge und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit außereuropäischen Philologien und Regionalwissenschaften, mit den Kultur- und Sozialwissenschaften sowie den theologischen Fächern einer der größten Pluspunkte der Leipziger gegenüber anderen Instituten.

News
Neuer Bachelor Religionswissenschaft startet

letzte Änderung: 21.11.2018 

Kontakt

Stabsstelle
Universitätskommunikation
Medienredaktion

Katrin Henneberg
Ritterstraße 26
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35020
Telefax: +49 341 97-35029
E-Mail

Internes PF: 435021

weitere Informationen

Prof. Dr. Hubert Seiwert
Telefon: +49 341 97-37161
E-Mail | Internet

pages