Leipzig Alumni International (LAI)  

Leipzig Alumni
International (LAI)

Aktuelles

Leipziger Wissenschaftler wird Ehrenmitglied der Universität Szeged in Ungarn

Am 10. November 2017 war der ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiter der Juristenfakultät der Universität Leipzig, Dr. Josef Bischof, zu Besuch im LAI-Büro. Die Staats- und Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Szeged in Ungarn, hat Bischof am 15. September 2017 zum Ehrenmitglied der Universität ernannt. Ausgezeichnet wurde er für seine Verdienste um die deutsch-ungarischen Beziehungen in Lehre und Wissenschaft. Besonders gewürdigt wurde seine 11-jährige Lehrtätigkeit zum deutschen Strafrecht im Rahmen des Erasmus-Programms.

Auf den Spuren seines Vaters

Vor über 50 Jahren kam sein Vater zum Studium nach Leipzig – diesen Ort wollte sein Sohn nun kennenlernen. Lawrence Onuora aus Nigeria studierte von 1965 bis 1973 Medizin an der Universität Leipzig und promovierte 1974 im Bereich Neuropathologie. Sein Sohn Cosmas ist ebenfalls Mediziner und als Assistant Professor an der Northeastern Ohio Medical University in den USA tätig.

Im September 2017 war Cosmas Onuora an der Universität Leipzig zu Gast und begab sich auf Spurensuche. Gemeinsam mit den Medizin-Alumni Dr. Karl-Heinz („Kasimir“) Krämer (Absolvent 1956) und Professor Steffen Schulz (Absolvent 1969) vom Alumni-Verein der Leipziger Medizinischen Fakultät erkundete er den Medizincampus sowie den Campus Augustusplatz und recherchierte die Studienunterlagen seines Vaters im Universitätsarchiv.


letzte Änderung: 17.11.2017 

Ansprechpartner

Akademisches Auslandsamt
Dr. Agneta Jilek
Kontaktdaten

LAI @

pages