Studiengänge  

Studiengänge

Kommunikations- und Medienwissenschaft

Abschluss

Bachelor of Arts (B.A.)
Master of Arts (M.A.)

Voraussetzungen

Für den Bachelorstudiengang: Kenntnisse in zwei Fremdsprachen (erste Sprache mindestens fünf zusammenhängende Jahre Schulunterricht oder Stufe B2, zweite Sprache mindestens drei zusammenhängende Jahre Schulunterricht oder Stufe A2)

Für den Masterstudiengang: erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss in Kommunikations- und Medienwissenschaft oder eines vergleichbaren, fachlich einschlägigen Studienganges (mit mindestens 70 LP); ein mindestens achtwöchiges Praktikum in einer Medieneinrichtung; Englischkenntnisse B2

Beschreibung

Die inhaltlichen Schwerpunkte des Studiums der Kommunikations- und Medienwissenschaft entstammen den folgenden Bereichen: Mediengeschichte, Kommunikationstheorie, Medienethik, Empirische Mediennutzungs-, Medienrezeptions- und Medienwirkungsforschung, Medienpädagogik, Medienwissenschaft und Buchwissenschaft; im Bachelorstudiengang außerdem Journalistik sowie Public Relations und Kommunikationsmanagement. Der Masterstudiengang Kommunikations- und Medienwissenschaft ist ein konsekutiver, stärker forschungsorientierter Studiengang, in dem ein inhaltlicher Schwerpunkt gewählt wird. Das human- und gesellschaftswissenschaftliche Studium vermittelt im Kern Kenntnisse über Strukturen, Prozesse, Inhalte, Wirkungen und Historie von medialer Kommunikation und bietet darüber hinaus die Möglichkeit, diese Aspekte mit Hilfe entsprechender Methoden zu erforschen und zu gestalten.

Abschluss Zulass.- beschr. Studien- beginn Regel- stud.zeit Studien- führer Angebot seit/ab
Bachelor of Arts (B.A.) örtliche beschränkte Zulassung W 6 PDF WS 2006/2007
Master of Arts (M.A.) örtlich zulassungsbeschränkt mit fachspezifischen Zugangsvoraussetzungen W 4 PDF WS 2009/2010

Bemerkung

Bitte informieren Sie sich zunächst unter www.uni-leipzig.de/+studiengangsuebersicht, ob der jeweilige Master aktuell eine Zulassungsbeschränkung hat und ob das erfolgreiche Bestehen einer Eignungsfeststellungsprüfung (EP) erforderlich ist oder fachspezifische Zugangsvoraussetzungen (FZ) geprüft werden.

Bitte informieren Sie sich unbedingt selbstständig bei den Instituten über die Fristen und Formalitäten der Anmeldung zur Eignungsfeststellungsprüfung (EP) bzw. die Prüfung der fachspezifischen Zugangsvoraussetzungen (FZ). Eine Übersicht finden Sie unter www.uni-leipzig.de/+masterbewerbung (in der rechten Spalte dieser Seite).


letzte Änderung: 18.11.2017 

Studienfachberater

Dr. phil. Benjamin Bigl (Bachelor & Master)
Telefon: +49 341 97-35747
E-Mail

Dr.rer.pol. Michael Schornstheimer (Bachelor)
E-Mail

Lisa Müller (Bachelor)
Telefon: +49 341 97-35734
E-Mail

Caroline Baetge (Bachelor)
Telefon: +49 341 97-35851
E-Mail

Kontakt

Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie

pages