Studiengänge  

Studiengänge

Griechisch-Lateinische Philologie

Abschluss

Bachelor of Arts (B.A.)

Voraussetzungen

Latinum oder Graecum

Beschreibung

Die Philologie beschäftigt sich damit, Texte zu interpretieren und die geistige Entwicklung und das Wesen einer Kultur aufgrund ihrer Sprache und Literatur zu erforschen. Griechische und Lateinische Philologie bilden zusammen die Klassische Philologie. Gegenstand des Faches ist die Darstellung des gesamten griechischen und römischen Geisteslebens vom Beginn schriftlicher Zeugnisse bis zum Ausgang der Antike, sowie seine Rezeption im Mittelalter und in den Literaturen der Neuzeit. Besonders im Griechischen bildet die von der Antike über die byzantinische Zeit bis in die Neuzeit sich erstreckende Kontinuität in der Entwicklung von Sprache und Literatur einen Schwerpunkt des Studiums. Am Anfang des Bachelorstudiengangs Griechisch-Lateinische Philologie steht (neben dem Erwerb eventuell noch fehlender Sprachkenntnisse) ein übergreifendes Modul zu Methode und Sprache. Danach teilt sich das Studium in zwei Reihen aufeinander aufbauender Module zur griechischen und lateinischen Prosa und Dichtung. Die enge Verflechtung der griechischen und der römischen Geisteswelt bildet dabei jedoch immer einen zentralen Aspekt. In der zweiten Hälfte des Studiums ist im Rahmen von Wahlmodulen eine Spezialisierung im Griechischen oder Lateinischen möglich. Für die Benutzung der Sekundärliteratur sind Kenntnisse in mindestens zwei modernen Fremdsprachen (Englisch, Französisch, Italienisch, Neugriechisch) zu erwerben bzw. zu vertiefen. Die Teilnahme an einer Exkursion zu Museen, Baudenkmälern oder Ausgrabungsstätten wird empfohlen.

  

Abschluss Zulass.- beschr. Studien- beginn Regel- stud.zeit Studien- führer Angebot seit/ab
Bachelor of Arts (B.A.) zulassungsfrei W 6 PDF WS 2006/2007

letzte Änderung: 19.11.2017 

Studienfachberater

Dr. phil. Philip Schmitz (Bachelor)
Telefon: +49 341 97-37703
E-Mail

Prof.Dr.phil.habil. Peter Grossardt (Bachelor)
Telefon: +49 341 97-37704
E-Mail
Telefon: +49 341 97-37704
E-Mail

Jonas Schollmeyer (Bachelor)
Telefon: +49 341 97-37707
E-Mail
E-Mail

Enrica Fantino (Bachelor)
Telefon: +49 341 97-37707
E-Mail

Dr. phil. Eva Wöckener-Gade (Bachelor)
E-Mail

Kontakt

Philologische Fakultät

pages