Studiengänge  

Studiengänge

Indologie, Tibetologie und Mongolistik

Abschluss

Bachelor of Arts (B.A.)
Master of Arts (M.A.)

Voraussetzungen

Für den Bachelorstudiengang: Englisch B2, weitere Fremdsprache A2 oder Latinum

Für den Masterstudiengang: Bachelorabschluss Indologie, Tibetologie und Mongolistik oder vergleichbarer Abschluss erforderlich;

wird beabsichtigt, eine südasiatische Sprache zu vertiefen, müssen in dieser Sprache 40 LP nachgewiesen werden;

wird beabsichtigt, eine zentralasiatische Sprache zu vertiefen, müssen in dieser Sprache 30 LP nachgewiesen werden;

Eignungsfeststellungsprüfung

Beschreibung

Das Studium der Süd- und Zentralasienwissenschaften befasst sich mit der geistig-kulturellen Entwicklung der Regionen Süd- und Zentralasiens in Vergangenheit und Gegenwart. Schwerpunkt ist die Beschäftigung mit Sprachen und Literaturen des Kulturraumes Indien, Tibet und der Mongolei. Die Ausbildung umfasst drei Bereiche: Ausbildung in zwei der vier angebotenen Sprachen (Sanskrit, Hindi, Tibetisch, Mongolisch); Quellenlektüre und Interpretationsmethoden; Anwendung der ersten beiden Bereiche zur Erschließung kultur- und geistesgeschichtlicher Phänomene des süd- und zentralasiatischen Raumes. Aufgrund der Partnerschaft der Universitäten Halle und Leipzig kann der Besuch von Indologie und Südasienstudien betreffenden Lehrveranstaltungen in Halle als Studienleistung anerkannt werden.
 
 

Abschluss Zulass.- beschr. Studien- beginn Regel- stud.zeit Studien- führer Angebot seit/ab
Bachelor of Arts (B.A.) zulassungsfrei W 6 PDF WS 2007/2008
Master of Arts (M.A.) zulassungsfrei mit Eignungsprüfung W 4 PDF WS 2009/2010

Bemerkung

Bitte informieren Sie sich zunächst unter www.uni-leipzig.de/+studiengangsuebersicht , ob der jeweilige Master eine Zulassungsbeschränkung hat und ob das erfolgreiche Bestehen einer Eignungsfeststellungsprüfung (EP) erforderlich ist oder fachspezifische Zugangsvoraussetzungen (FZ) geprüft werden.

Bitte informieren Sie sich unbedingt selbstständig bei den Instituten über die Fristen und Formalitäten der Anmeldung zur Eignungsfeststellungsprüfung (EP) bzw. die Prüfung der fachspezifischen Zugangsvoraussetzungen (FZ). Eine Übersicht finden Sie unter www.uni-leipzig.de/+masterbewerbung (in der rechten Spalte dieser Seite).


letzte Änderung: 23.11.2017 

Studienfachberater

Prof. Dr. Eliahu Franco (Bachelor & Master)
Telefon: +49 341 97-37121
E-Mail

Kontakt

Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften

pages