Aktuelles  

Aktuelles

Kommende Veranstaltungen (Auswahl)

Bewerben ohne Berufserfahrung – wie Berufseinsteiger(innen) den passenden Job finden (Messeprepare für die WIK)
23. Mai 2018 | 17:15-18:45 Uhr | Vortrag

Training for international students for job applications in Germany
25. Mai 2018 | 10:00-15:00 Uhr | Workshop

Firmenkontaktmesse WIK-Leipzig: Kontakt zu Arbeitgebern, Vorträge, Unterlagenchecks & Bewerbungsfotos
29. Mai 2018 | 10:00-16:00 Uhr | Aktion

Die Online-Bewerbung aus Sicht eines Personalers (Hays AG)
30. Mai 2018 | 10:00-12:00 Uhr | Vortrag

Unter Angebote für Studierende können Sie alle geplanten Workshops, Vorträge, Aktionen und Exkursionen einsehen. Sollte eine Veranstaltung ausgebucht sein, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an careerservice(at)uni-leipzig.de bzw. cs-international(at)uni-leipzig.de und wir setzen Sie auf die Warteliste.

Firmenkontaktmesse WIK-Leipzig

Am 29. Mai findet die Firmenkontaktmesse WIK-Leipzig statt.

Hier erhalten Sie von Personalreferenten der Unternehmen aus erster Hand Informationen zu Praktika, Abschlussarbeiten, Werkstudententätigkeit, Ausbildung und Studentenjobs. Auf der Messe haben Sie nicht nur die Möglichkeit, die Firmen in Vorträgen kennenzulernen, sondern auch, professionelle Bewerbungsfotos erstellen und Ihre Bewerbungsunterlagen checken zu lassen.

Termin: 29. Mai | 10:00 – 16:00 Uhr
Ort: Hörsaalgebäude, Foyer und 1.+2. OG

Vorbereitend zur Messe findet am 23.05.2018 ein Messeprepare-Workshop statt.

Weitere Informationen zu Programm und Ausstellern

Newsletter

Newsletter zum Thema "Jobs mit Sinn"

Wer wünscht sich nicht einen Job, in dem man sich ausleben und weiterentwickeln kann und dabei auch noch Gutes tut – kurz gesagt, ein Job mit Sinn? Insbesondere im Zeitalter der Millennials ist eine sinnstiftende Tätigkeit immer mehr gefragt. Unser aktueller Newsletter „Jobs mit Sinn“ erklärt, was sich hinter dem Begriff verbirgt, in welchen Bereichen und Organisationen man Jobs mit Sinn findet und wie man seine persönliche sinnstiftende Arbeit finden kann. Außerdem finden Sie wieder viele nützliche Tipps und Hinweise sowie spezifische Stellenbörsen, die Ihnen bei der Sinnsuche im Berufsleben behilflich sein können.

Jobs mit Sinn
Für den Newsletter anmelden können Sie sich, indem Sie uns eine E-Mail an careerservice(at)uni-leipzig.de schicken.

Bewerbungsstart: Civil Academy 2018

Sie haben eine Projektidee, die unsere Welt ein bisschen besser machen könnte, aber es fehlt Ihnen noch an der konkreten Ausgestaltung und Projektplanung? 

Dann bewerben Sie sich doch für das Stipendienprogramm der Civil Academy: Musik-Projekte mit Geflüchteten, Dokumentarfilmworkshops in Nicaragua, Poetry Slams an Schulen, Frauen-Power im Fußball, Gesundes Essen an Schulen, Sicheres Nach-Hause-Kommen in der Nacht, die Errichtung einer Schule in einem Dorf in Burkina Faso – die Ideenvielfalt bei der Civil Academy ist groß!

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahre sucht die Civil Academy engagierte junge Leute zwischen 18 und 29 Jahren für ihre 24 Stipendienplätze.  Gefördert werden Projektideen für ein gemeinnütziges gesellschaftliches Engagement rund um Natur, Umwelt, Kultur, Sport, Nachbarschaft, Bildung oder jedem anderen Thema zur Umsetzung im In- und Ausland.

Die aktuelle Bewerbungsfrist läuft bis zum 24. Juni 2018. Ende Juli 2018 erfolgt die Stipendienzusage, im September startet das 1. Seminar. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen

Folgen Sie uns auf facebook!

Wenn Sie immer über aktuelle Veranstaltungen, freie Plätze in unseren Workshops oder spannende Tipps rund um das Thema Berufseinstieg und Arbeitswelt informiert sein wollen – folgen Sie uns auf Facebook.


letzte Änderung: 16.05.2018 

Kontakt

Career Service

Universität Leipzig
Strohsackpassage
Nikolaistraße 6-10, 3. Etage
04109 Leipzig
Telefon: +49 341 97-30030
Telefax: +49 341 97-30069
E-Mail

Servicezeiten:

Mo      10:00-13:00 Uhr
Di-Do  10:00-15:00 Uhr

Individuelle Beratung

Beratung im Career Service

Newsletter abonnieren

Sie möchten unseren Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten? Dann schreiben Sie uns eine kurze E-Mail.

Projekt "quer denken"

Projekt "quer denken"

pages