In einem individuellen Anwender-Workshop vertiefen wir entweder Ihre Moodle-Kenntnisse oder geben Ihnen die Unterstützung, die Sie für Ihre ersten Schritte auf der Lernplattform benötigen.

eine Studentin macht sich während einer Vorlesung Notizen (Foto: Christian Hüller)
Foto: Christian Hüller

Bitte beachten Sie unsere Moodle-Login-Hilfe für Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hochschulbereichs und der Medizinischen Fakultät sowie Gastdozierende, Gasthörende und Seniorenstudierende.

Anwenderschulung

Wir geben Tipps und Hilfestellungen zu Ihrem neuen E-Learning- oder Blended-Learning-Angebot für Ihre Lehrveranstaltung. Außerdem haben Sie hier die Gelegenheit, mit uns spezifische und allgemeine Fragen zu besprechen.

Für den Anwender-Workshop benötigen Sie keine Vorerfahrungen im E-Learning beziehungsweise Blended Learning sowie keinerlei Vorkenntnisse mit der Lernplattform Moodle.

Sie möchten sich für einen Anwender-Workshop anmelden? Die nächstmöglichen Termine für Moodle-Schulungen erfahren Sie auf Moodle2 oder senden Sie uns eine E-Mail.

Spezialschulung

Sie haben wenig Zeit und möchten dennoch Ihre Lehre mit E-Learning-Elementen bereichern? Wir unterstützen Sie gerne bei verschiedenen Anliegen:

  • Mahara-Anwenderschulung
  • Die eigenen Lernmaterialien schützen
  • Eine Dokumentenablage zum Austausch für die Studierenden anbieten
  • Ein Wiki für die Gruppenarbeit bereitstellen
  • Einen Test bspw. für die Lehrstoffvertiefung oder Prüfungsvorbereitung erstellen
  • Eine Online-Aufgabe den Studierenden aufgeben, beantworten lassen und bewerten
  • Einen Fragebogen für Umfragen/Evaluationen anfertigen
  • Eine Online-Prüfung durchführen

Sie haben vor der Anmeldung eine Frage auf dem Herzen oder wünschen nach dem Anwender-Workshop noch einen persönlichen Kontakt? Dann kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.

Moodle Login Hilfe

Studierende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Leipzig können die Lernplattform ohne weitere Einschränkungen nutzen. Sie können sich mit Ihrem Uni-Login bei Moodle2 anmelden.

Sollte ein Problem mit den nachfolgenden Hinweisen nicht gelöst werden und weiterhin bestehen, so kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.

Hinweise zum Login

Bitte achten Sie bei der Eingabe Ihres Benutzernamens und Ihres Passworts auf die korrekte Schreibweise. Den Benutzernamen bitte immer so schreiben, wie Sie ihn bekommen haben, bei Passwörtern wird unterschieden zwischen Groß- und Kleinschreibung.

Waren Sie noch nie bei Moodle angemeldet, so füllen Sie nach erfolgreichem Login bitte zuerst Ihr Profil aus. Hierbei werden einige wenige Daten zur Personalisierung Ihres Moodle-Zugangs abgefragt.

Wird Ihnen nach einem Login-Vorgang angezeigt, dass Sie nicht eingeloggt sind, so akzeptiert Ihr Browser wahrscheinlich keine Cookies. Dies ist jedoch nötig, um einen einwandfreien Betrieb zu gewährleisten. Bitte überprüfen Sie in diesem Fall die Einstellungen der Cookies.

Studierende

Um sich bei Moodle2 anzumelden, benötigen Sie Ihr Uni-Login. Dieses haben Sie bei der Immatrikulation erhalten. Geben Sie Ihren Benutzernamen ein und ergänzen Sie die Domäne @studserv.uni-leipzig.de. Verwenden Sie das Passwort ihres Uni-Login-Accounts (dieses nutzen Sie zum Beispiel auch zum Login in AlmaWeb). Weitere Informationen zum Uni-Login finden Sie auf den Webseiten des URZ .

Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können wir Ihnen nicht direkt weiterhelfen, da wir auf Ihr Passwort keinerlei Zugriff haben. In diesen Fällen müssen Sie sich an das Universitätsrechenzentrum wenden.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hochschulbereichs

Um sich bei Moodle2 anzumelden, benötigen Sie Ihr Uni-Login. Dieses haben Sie bei Ihrer Einstellung erhalten. Geben Sie Ihren Benutzernamen ein und ergänzen Sie die Domäne @uni-leipzig.de. Verwenden Sie das Passwort ihres Uni-Login-Accounts(dieses nutzen Sie zum Beispiel auch für Ihren WLAN-Zugang).

Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können wir Ihnen nicht direkt weiterhelfen, da wir auf Ihr Passwort keinerlei Zugriff haben. In diesen Fällen müssen Sie sich an das Universitätsrechenzentrum wenden.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Medizinischen Fakultät

Sie haben Ihr Login ebenfalls bei Ihrer Einstellung bekommen. Bitte benutzen Sie in diesem Fall Ihren Windows-Domänen-Account, also den Benutzernamen und das Passwort, mit denen Sie sich an Ihrem Computer anmelden (soweit dieser der Medizin-Domäne zugehörig ist).

Ergänzen Sie Ihren Benutzernamen in diesem Fall mit der Domäne @medizin.uni-leipzig.de.

Sollten Sie als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der Medizinischen Fakultät kein Login bekommen haben, so wenden Sie sich bitte an das Rechenzentrum der Medizinischen Fakultät oder an uns.

Gastdozierende, Gasthörende und Seniorenstudierende

Für Gastdozierende kann die jeweilige Einrichtung einen Gast-Account einrichten. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise auf den Seiten des URZ. Gasthörende und Seniorenstudierende erhalten Ihre Uni-Login-Daten von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Wissenschaftlichen Weiterbildung. Gasthörende und Seniorenstudierende ergänzen Ihren Benutzernamen immer mit @uni-leipzig.de.

Das könnte Sie auch interessieren.

E-Portfolio Mahara

mehr erfahren

E-Assesment ILIAS

mehr erfahren

Vorlesungs­aufzeichnung

mehr erfahren
zum Seitenanfang