In der Ringvorlesung der Universität Leipzig wird ein aktuelles gesellschaftsrelevantes Thema aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Perspektiven betrachtet. Die Ringvorlesung besteht aus sechs Veranstaltungen und steht allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern offen.

Aktuelle Ringvorlesung: Digitalisierung

Die Ringvorlesung 2020 findet unter dem Titel „Digitalisierung“ statt. Im Februar und März 2020 werden in diesem Rahmen verschiedene Aspekte der Digitalisierung in den Fokus gerückt. Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen, sich für die Vortragsreihe oder auch nur für einzelne Vorträge anzumelden. Im Anschluss ist Raum für Diskussionen.

Grafik mit mehreren Monitoren und Handys
Grafik: Gerd Altmann / Pixabay

Zeitraum: 11.02. ‒ 17.03.2020
Termin: Dienstag 16:30  ‒ 18:00 Uhr
Ort:
Veranstaltungen 1‒2 und 5‒6: Hörsaal 1 auf dem Campus Augustusplatz
Veranstaltungen 3‒4: Vortragssaal der Albertina in der Beethovenstraße 6

Datum Dozent/Dozentin Einrichtung/Fachgebiet Thema
11.02.20 Dr. Robert Feustel Projekt Academic Lab/Universität Leipzig, Forschungsprojekt PODESTA/Universität Jena „Am Anfang war die Information“. Digitalisierung als Religion.
18.02.20 Kerstin Ewelt Head of Marketing & Business Development Northern Europe Wissensvermittlung im digitalen Zeitalter – und was hat Quora damit zu tun?
25.02.20 Anja Neubert Institut für Kunstpädagogik/Universität Leipzig Youtube, Apps und Internet – Herausforderungen und Chancen zeitgemäßer Geschichtsvermittlung im 21. Jahrhundert
03.03.20 Prof. Dr. Thomas Neumuth BMBF-Zentrum für computergestützte Chirurgie an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig Digitalisierung in der Medizin
10.03.20 Hendrikje Düwel Institut für Kunstpädagogik/Universität Leipzig Digitalisierung und Kunstrezeption
17.03.20 Prof. Dr. Elisa Hoven Juristenfakultät, Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und Medienstrafrecht/Universität Leipzig Digitalisierung im Strafverfahren und Strafvollzug

 

Nähere Informationen zum Programm der Ringvorlesung finden Sie im Flyer.

Die Anmeldung ist ab 2. September 2019 möglich.

Sie können sich für die gesamte Ringvorlesung oder einzelne Veranstaltungen anmelden. Die Anmeldung können Sie ganz bequem online erledigen oder Sie übermitteln uns das Anmeldeformular persönlich oder per Post. Sie finden das Formular ab Anmeldebeginn im Downloadbereich.

 

In den bisherigen Vortragsreihen wurden folgende Themen behandelt.

  • 1914: Die Welt im Umbruch ‒ Der Beginn der Moderne
    Flyer
  • Die Welt in 100 Jahren ‒ Retrospektive und Zukunftsprognosen
    Flyer
  • Was ist Glück?
    Flyer
  • Die Entstehung von Wissensgebieten ‒ Globalisierung des Wissens
    Flyer
  • Rausch und Ekstase ‒ Wissenschaftliche Betrachtungen zu außergewöhnlichen Bewusstseinszuständen
    Flyer
  • Globalisierung ‒ Chancen und Risiken
    Flyer

Dieses Angebot können Sie als Gutschein erwerben und so Bildung verschenken!

Zum Gutschein

Das könnte Sie auch interessieren

Weiterbildungs­kurse

mehr erfahren

Studium universale

mehr erfahren

Gasthörerschaft

mehr erfahren

Kulturstudien

mehr erfahren
zum Seitenanfang