Der berufsbegleitende Studiengang Corporate Media vermittelt Fachkräften aus Kommunikations- und Marketingabteilungen innerhalb von drei Semestern die nötigen Kompetenzen, um die Herausforderungen in Zeiten der Digitalisierung zu meistern. Der Studiengang wird im externen Verfahren durchgeführt.

Auf einen Blick

  • Studienrichtung

    Sozialwissenschaften, Informatik und Mathematik
  • Studientyp

    weiterführend
  • Abschluss

    Master of Arts, Weiterbildender Master
  • Lehrsprache

    Deutsch
  • Studienform

    Berufsbegleitend, Vollzeit
  • Studienbeginn

    Wintersemester
  • Zulassungsbeschränkung

    zulassungsfrei
  • Regelstudienzeit

    3 Semester

  • Leistungspunkte

    90

Zugangsvoraussetzungen

  • Ein mindestens sechssemestriger berufsqualifizierender Hochschulabschluss
  • Berufserfahrung von in der Regel nicht unter einem Jahr

16500 Euro für den gesamten Studiengang

Das Masterprogramm richtet sich an alle, die in Kommunikations-, PR- und Marketingabteilungen von Unternehmen, Verbänden, Parteien und Verwaltungen, in Agenturen und Medienhäusern die Kommunikation gestalten und hierbei insbesondere Verantwortung für die Handlungsfelder Corporate Publishing, Content-Marketing und Öffentlichkeitsarbeit tragen.

Inhalte

Praxisnah und akademisch fundiert vermittelt der Studiengang die nötigen Kenntnisse in folgenden Themen- und Arbeitsfeldern:

  • Public Relations (PR), Öffentlichkeitsarbeit und integrierte Kommunikation,
  • Marketing, Markenmanagement und Markenführung,
  • Corporate Publishing, Content-Marketing und Brand Storytelling,
  • Medienmanagement, Mediengestaltung und Medienproduktion, Journalistische Methodik, Projektmanagement und Produktentwicklung.

Das Studienziel ist die systematische Vermittlung von Inhalten im Bereich Corporate Media. Dabei werden Kompetenzen und Fertigkeiten für die Gewinnung und Produktion von Medieninhalten im Auftrag der Interessen von Organisationen (Unternehmen, Verbänden, Institutionen etc.) und damit auf der Basis konzeptionell-strategischer Ziele vermittelt, die die Rezipienten über verschiedene Medienformate anzusprechen vermögen.

Bewerbung

Studienbeginn: Wintersemester (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)
Die Bewerbungsfrist endet jeweils am 15. August eines Jahres.

Bewerbungen an:
Leipzig School of Media
Poetenweg 28
04155 Leipzig

 

zum Seitenanfang