Derzeit können Sie sich für diesen Studiengang nicht bewerben!

Auf einen Blick

  • Studienrichtung

    Wirtschaftswissenschaften
  • Studientyp

    weiterführend
  • Abschluss

    Master of Science, Weiterbildender Master
  • Lehrsprache

    Deutsch
  • Studienform

    Teilzeit
  • Studienbeginn

    Wintersemester
  • Zulassungsbeschränkung

    zulassungsfrei
  • Regelstudienzeit

    4 Semester

  • Leistungspunkte

    120

Zugangsvoraussetzungen

  • abgeschlossener Bachelorstudiengang der Wirtschafts-, Verwaltungs-, Rechts- und Politikwissenschaften mit entsprechendem vorwiegend fachspezifischen Inhalten oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Berufserfahrung von in der Regel nicht unter einem Jahr

Nachweis von Kenntnissen der englischen Sprache entsprechend des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmes Stufe B2

19900 Euro für den gesamten Studiengang zzgl. Semesterbeitrag

Der Studiengang wendet sich an Fach- und Führungskräfte in öffentlich und privat organisierten Unternehmen der öffentlichen Leistungserbringung, an Entscheider nationaler bzw. europäischer Politik und Verwaltung sowie an Interessenten einer akademisch hochwertigen praxisnahen Weiterqualifizierung im Bereich der öffentlichen Wirtschaft.

Inhalte

Das Studium vermittelt Kenntnisse in folgenden Arbeitsfeldern:

  • Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • Politik- und Verwaltungswissenschaften
  • Infrastrukturökonomie
  • Besondere Rechtsfragen der Unternehmenstätigkeit in der Daseinsvorsorge
  • Management öffentlicher Unternehmen und öffentliche Finanzen
  • Infrastrukturen in der Energieversorgung, der Wasserversorgung, der Abwasserentsorgung sowie der Abfallwirtschaft
  • Lebenszyklusorientierte Infrastrukturbeschaffung
  • Stadtentwicklung und Stadtmanagement

    Der Studiengang bereitet Sie in einem fächerübergreifenden Curriculum auf aktuelle und zukünftige Führungsaufgaben vor. Kreative Strategie- und verantwortungsbewusste Managementkompetenz befähigen Sie, Herausforderungen im Bereich der Daseinsvorsorge und des Finanz- und Verwaltungsmanagements bewältigen zu können.

    zum Seitenanfang