Vorlesung/Vortrag am

Veranstaltungsort: Audimax

Die Philosophie der Gelassenheit präsentiert Michael Schmidt-Salomon zum Abschluss der studium universale Ringvorlesung "Was macht uns stark, was macht uns schwach?"

„Wer von seinem Selbst lassen kann, entwickelt ein gelassenes Selbst“: Dies ist, wie Michael Schmidt-Salomon in seinem Buch „Entspannt euch! Eine Philosophie der Gelassenheit“ aufzeigt, der Schlüssel zu einer alternativen Sicht der Welt, die uns zu entspannteren, humorvolleren, mutigeren Menschen machen kann. Sie löst gewiss nicht alle Probleme, mit denen wir uns herumschlagen müssen. Aber sie verhilft uns zu einer neuen „Leichtigkeit des Seins“, die uns die Kraft gibt, leichter zu ertragen, was wir nicht verändern können, und effektiver zu verändern, was wir nicht ertragen müssen.

Dr. phil. Dr. h.c. Michael Schmidt-Salomon ist Philosoph und Vorstandssprecher der Giordano-Bruno-Stiftung, seine Bücher wurden hunderttausendfach verkauft und in mehrere Sprachen übersetzt.

Erstellt von: Dominik Becher