Stellenausschreibung vom Kennziffer: 370/2020

An der Philologischen Fakultät, Studienbüro ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Vertretung oben genannte Stelle zu besetzen.

Stellenmerkmale

  • befristet bis voraussichtlich 10. Mai 2021
  • 50 % einer Vollbeschäftigung
  • vorgesehene Vergütung: Entgeltgruppe 13 TV-L

Aufgaben

  • verantwortliche Planung und Durchführung der Weiterentwicklung von Curricula der Fakultät nach Maßgabe der Studiengangsanbieter
  • Konzeption, Abbildung und kontinuierliche Pflege des Curriculums der Studiengänge der Philologischen Fakultät
  • selbstständiges Erstellen von Studien- und Prüfungsordnungsdokumenten für den Gremienweg gemäß SächsHSFG
  • fachliche Beratung der Studienkommissionen und des Fakultätsrates unter Anwendung der relevanten rechtlichen Grundlagen
  • Erstellen von Berichten und Auswertung im Rahmen des Qualitätsmanagements und des Lehrberichts
  • Beratung und Schulung von Anwendern des Campus-Management-Systems
  • Information und studienorganisatorische Beratung von Studiengangsanbietern, Studierenden und Studieninteressierten

Voraussetzungen

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Philologie
  • einschlägige Erfahrung im Bereich Studiengangsmanagement und Curriculumsentwicklung
  • sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere des Campus-Management-Systems der Universität Leipzig sowie im Bereich statistischer Auswertung (Datenbanken, Excel)
  • einschlägige Beratungs-, Betreuungs- und Koordinierungserfahrung
  • einschlägige Kenntnisse der Studien- und Prüfungsordnungen der Universität Leipzig und insbesondere der Philologischen Fakultät
  • einschlägige Kenntnisse der formalen und gesetzlichen Grundlagen des Curricularmanagements (SächsHSFG, „Bologna“) und Qualitätsmanagement-Prozesse (QMH) der Universität Leipzig
  • gute Englischkenntnisse
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • Verhandlungs- und Koordinationsgeschick

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 370/2020 bis 4. Dezember 2020 an:

Universität Leipzig
Philologische Fakultät
Herrn Dekan Professor Dr. Beat Siebenhaar
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig

e-mail schreiben
(möglichst in einer PDF-Datei)

Eine Bewerbung per E-Mail ist datenschutzrechtlich bedenklich. Die Versenderin bzw. der Versender trägt dafür die volle Verantwortung.

Schwerbehinderte werden zur Bewerbung aufgefordert und bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungsschluss:

Hinweise zum Datenschutz

Ihre in den Bewerbungsunterlagen enthaltenen bzw. ggf. im Bewerbungsgespräch erlangten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke des Auswahlverfahrens für diese hier ausgeschriebene Stelle verarbeitet. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist § 11 Abs. 1 Sächsisches Datenschutzdurchführungsgesetz i. V. m. EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Verantwortlicher für das Bewerbungsverfahren ist der in dieser Ausschreibung unten angegebene Adressat der Bewerbung. Ihre personenbezogenen Daten werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens innerhalb der Universität Leipzig weitergegeben an

  • Mitglieder der Auswahlkommission
  • die Personalverwaltung
  • die/den Gleichstellungsbeauftragte/n
  • die Schwerbehindertenvertretung und
  • ggf. den Personalrat

im Rahmen ihrer organisatorischen bzw. gesetzlichen Zuständigkeit.

Ihre personenbezogenen Daten werden spätestens sechs Monate nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht. Nach der DS-GVO stehen Ihnen gegenüber dem Adressaten der Bewerbung bei Vorliegen der entsprechenden gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte zu: Auskunftsrecht (Art. 15 DS-GVO), Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DS-GVO); Datenlöschung (Art. 17 DS-GVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO) und Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO). Bei Fragen können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten der Universität Leipzig (dienstansässig: Augustusplatz 10, 04109 Leipzig) wenden. Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Sächsischen Datenschutzbeauftragten.