Hochschulrat  

Hochschulrat

Zuständigkeit und Aufgaben

Der Hochschulrat ist nach Sächsischem Hochschulfreiheitsgesetz eines der Zentralen Organe der Universität. Er gibt Empfehlungen zur Profilbildung und Verbesserung der Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit der Universität unter Berücksichtigung der Entwicklungsplanung des Freistaates und der Zielvereinbarungen (§ 10 SächsHSFG).

Der Hochschulrat ist insbesondere zuständig für die

  • Erstellung eines Vorschlages für die Wahl des Rektors,
  • Beantragung der Abwahl des Rektors beim Erweiterten Senat,
  • Bestätigung der Abwahl des Rektors durch den Erweiterten Senat,
  • Erteilung des Einvernehmens zum Vorschlag des Rektors für die Bestellung des Kanzlers,
  • Genehmigung der Entwicklungsplanung der Universität,
  • Genehmigung des Wirtschaftsplanentwurfes,
  • Formulierung von Grundsätzen für die Verwendung der Stellen und Mittel und die Verwendung von Rücklagen (nach § 11 SächsHSFG),
  • Genehmigung des Jahresabschlusses,
  • Entlastung des Rektorates,
  • Stellungnahme zum Jahresbericht des Rektorates (nach § 10 SächsHSFG),
  • Stellungnahme vor dem Abschluss von Zielvereinbarungen.

Er kann zur Einrichtung, wesentlichen Änderung und Aufhebung von Studiengängen Stellung nehmen.

Mitglieder des Hochschulrates

  • Prof. Dr. Ekkehard Becker-Eberhard
    (Geschäftsführender Direktor des Instituts für Anwaltsrecht der Juristenfakultät)
  • Prof. Dr. Annette G. Beck-Sickinger
    (Stellvertretende Direktorin des Institutes für Biochemie der Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie)
  • Prof. Dr. med. Annette Grüters-Kieslich
    (Direktorin der Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Endokrinologie und Diabetologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin)
  • Dr. Hans-Gerhard Husung
    (Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung a. D. in der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft sowie ehemaliger Generalsekretär der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GKW))
  • Prof. Dr. Knut Löschke, Unternehmerberater
    (Gründer der PC-Ware Information Technologies GmbH/AG, heute Comparex)
  • Prof. Dr. Dr. h.c. Roland Sauerbrey
    (Wissenschaftlicher Direktor des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR))
  • Prof. Dr. Magret Wintermantel
    (Präsidentin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD))

letzte Änderung: 26.06.2017 

Kontakt

Akademische Angelegenheiten
Goethestraße 6
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-32073
Telefax: +49 341 97-32099
E-Mail

pages