Lehrpraxis im Transfer plus  

Lehrpraxis im Transfer plus

WERKSTATT | ... an der eigenen Lehre feilen | 29. und 30. August 2018

9:00 – 16:00 Uhr | Villa Tillmanns | Wächterstr. 30, Leipzig 

Planen Sie Ihre Lehrveranstaltung für das Wintersemester 2018/19 auch in diesem Semester wieder in der WERKSTATT! Dort können Sie sich an zwei Tagen individuell mit konzeptionellen Fragen auseinandersetzen – sei es, um die Ziele Ihrer Lehrveranstaltung für sich und Ihre Studierenden noch besser zu schärfen, an der methodischen Gestaltung oder dem passenden Prüfungsformat zu feilen.

Für eine ansprechende und konzentrierte Arbeitsatmosphäre, kollegiale Austauschmöglichkeiten und die Möglichkeit zur Beratung durch hochschuldidaktische Exptert_innen ist in der Villa Tillmanns gesorgt. Auch dieses Mal wird es kleine thematische Impulse, so zu Fragen der Verbindung von Forschung und Lehre, zur Förderung von Kreativität und erstmals eine spezifische Beratung für MINT-Fächer geben. Mehr dazu hier.

Anmeldung unter: lehrpraxis-im-transfer[at]uni-leipzig.de

LiT.Shortcuts | Wintersemester 2018/19

In den LiT.Shortcuts erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr didaktisches Repertoire um fachspezifische und fachübergreifende Aspekte zu erweitern. Die LiT.Shortcuts sind spezielle Kurzworkshops, die aktiv Lehrende als Multiplikator*innen einbeziehen. Diese Weiterbildungsangebote können als Fachworkshops im Rahmen des Sächsischen Hochschuldidaktik-Zertifikats angerechnet werden.

Zur Zeit planen wir die LiT.Shortcuts für das Wintersemester 2018/19.

Wünschen Sie sich einen Workshop zu einem speziellen Thema?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Tag der Lehre 4 | 07. November 2018

Am 07. November 2018 wird zum 4. Mal der Tag der Lehre der Universität Leipzig stattfinden, zu die Lehrenden, Studierenden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Leipziger Hochschulen herzliche eingeladen sind. In diesem Jahr lautet das Leitmotiv des Tages „Leipzig.Lehre.Leidenschaft. #digitaLE“.

Der digitale Wandel hat unsere Universität mittlerweile auf allen Ebenen durchdrungen und eröffnet vielfältige Potenziale zur Weiterentwicklung der Strukturen und Arbeitsweisen. Entsprechend bilden Fragen zur Digitalisierung der Lehre und des Lernens den Schwerpunkt des Tages der Lehre. An der UL existiert eine vielfältige Praxis guter Lehre, die an diesem Tag in den Fokus gerückt werden soll. Der zielführende Einsatz von digitalen Medien in der Lehre, aber auch Konzepte zur digitalen Unterstützung von Lehre und Studium stehen dabei im Vordergrund. Aktuelle fachspezifische und fächerübergreifende Fragen von Studium und Lehre bilden einen weiteren wichtigen Bestandteil.

Abgerundet wird der diesjährige Tag der Lehre durch eine Postersession in der Konzepte und Tools zur digitalen Unterstützung von Lehre und Studium sowie digital gestützte Lehrformate und Lernszenarien vorgestellt werden.

Ausführliche Informationen zum Tag der Lehre finden Sie in Kürze hier.

Die Anmeldung ist ab dem 25.09.2018 möglich. So Sie sich bereits jetzt anmelden oder bei Öffnung des Anmeldeportals eine Erinnerung erhalten wollen, genügt eine kurze Mail an: tag.der.lehre[at]uni-leipzig.de.


letzte Änderung: 09.07.2018 

Kontakt

Dr. Katrin Rockenbauch
Fachbereiche Geistes- und Sozialwissenschaften
Telefon: +49 341 97-30013
E-Mail

Dr. Thomas Gloy
Fachbereiche Geistes- und Sozialwissenschaften
Telefon: +49 341 97-32096
E-Mail

Caroline Mehner
Mediendidaktik
Telefon: +49 341 97-32216
E-Mail

Cornelia Grunert
Fachbereiche MINT & LifeScience
Telefon: +49 341 97-30061
E-Mail

Anita Sekyra (in Elternzeit)
Fachbereiche Geistes- und Sozialwissenschaften
Telefon: +49 341 97-32096
E-Mail

Adresse

Ritterstraße 12
Raum 307 und 311
04109 Leipzig

Internes PF:  421097

Förderer

pages