Die globale Verteilung der Überlappung oberirdischer (Säugetiere, Vögel, Amphibien und Pflanzen) sowie unterirdischer (Wirbellose im Boden, Pilze und Bakterien) biologischer Vielfalt. Dunkle Bereiche haben eine hohe biologische Vielfalt über dem und im Boden; hellgelbe Bereiche eine hohe oberirdische biologische Vielfalt, aber geringe Vielfalt im Boden; blaue Bereiche haben eine niedrige oberirdische biologische Vielfalt, aber artenreiche Gemeinschaften im Boden; helle Gebiete sind oberhalb und unterhalb der Bodenoberfläche artenarm.
Image

· Pressemitteilung

Artenvielfalt über- und unterirdisch nicht immer gleich

Mehr erfahren

· Nachricht

Angebote zum Girls' und Boys'Day

Mehr erfahren

· Nachricht

25 Jahre Medizin-Informatik

Mehr erfahren
Image

· Nachricht

Auszeichnung für zwei Leipziger Wissenschaftler

Mehr erfahren
Dr. Cecilia Flocco (DSMZ) in der Bibliotheca Albertina beim Abnehmen erster Mikrobenproben von mittelalterlichen Pergamenthandschriften.
Image

· Pressemitteilung

Die Sprache der Mikroben

Mehr erfahren
Image

· Nachricht

Trauer um Crister Garrett

Mehr erfahren
Image

· Pressemitteilung

Nahrungsergänzungsmittel helfen nicht, einer Depression vorzubeugen

Mehr erfahren

Alle Veranstaltungen

Mehr erfahren

Die Uni Leipzig in den Medien

Mehr erfahren

Die Medienredaktion

Mehr erfahren
 Medienredaktion

Medienredaktion

Stabsstelle Universitätskommunikation
Ritterstraße 26
04109 Leipzig

Tel.: +49 341 97 35020
Fax: +49 341 97 35029

Die Universität Leipzig in den sozialen Medien

Erfahren Sie auch über die sozialen Netzwerke, was es Neues von der Universität Leipzig gibt. Unsere offiziellen Seiten und Kanäle haben wir hier für Sie zusammengestellt.

zum Seitenanfang