Veranstaltung am

Veranstaltungsort: Ägyptisches Museum –Georg Steindorff– der Universität Leipzig

Führung im Rahmen des Sommerferienpasses der Stadt Leipzig für Kinder von 7 bis 13 Jahren

Ferienkinder aufgepasst!

Interessiert Ihr Euch für das Alte Ägypten oder möchtet Ihr Euer Wissen aus dem Geschichtsunterricht auffrischen oder erweitern? Dann besucht doch mal das Ägyptische Museum der Universität Leipzig und nehmt an einer unserer Kinderführungen teil!

Im Rahmen eines Rundgangs durch die Sammlung werden Euch verschiedene Objekte aus dem Alten Ägypten gezeigt. Dabei erfahrt Ihr spannende Hintergründe über das Leben am Nil vor 5.000 Jahren: Wie die Pyramiden erbaut wurden, was ein Pharao tagtäglich machte, wie Felder bewirtschaftet wurden, welche Vorstellungen die Menschen damals über Götter und das Leben nach dem Tod hatten und vieles mehr. Ihr könnt natürlich während der Führung auch Fragen stellen oder Eurer Wissen den anderen mitteilen.


Hinweise zur Veranstaltung:

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, müssen Euch Eure Eltern vorher anmelden (telefonisch unter +49 341 97-37015 oder per Mail).
 

Anmeldung
Die Führung dauert etwa eine Stunde und beginnt um 17 Uhr (außerhalb der Öffnungszeiten des Museums). Seid bitte rechtzeitig da, denn der Haupteingang des Museums ist dann schon geschlossen. Für die Führung zahlt Ihr den ermäßigten Eintritt (3 Euro). Bitte vergesst nicht, einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen!

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Josephine Hensel