Professor Thomas Hofsäss ist Prorektor für Bildung und Internationales an der Universität Leipzig. Er verantwortet in diesem Geschäftsbereich unter anderem Grundsatzfragen zum Lehren und Lernen sowie die Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung in Lehre und Studium. Er ist zuständig für die Themen Internationalisierung, Inklusion, Diversität und Chancengleichheit in Lehre und Studium.

Prorektor für Bildung und Internationales: Prof. Dr. Thomas Hofsäss, Foto: Swen Reichhold

Biographie

  • seit 2014
    Prorektor für Bildung und Internationales
  • 2010 – 2014
    Dekan der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig
  • seit 2004
    Professur für Pädagogik im Förderschwerpunkt Lernen, Universität Leipzig
  • 2000 – 2004
    Professur für Erziehungswissenschaft – erschwerte Lernprozesse, Universität Hamburg
  • 1998 – 2000
    Professur für Lernbehindertenpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg
  • 1994 – 1998
    Professur für Erziehungswissenschaft und Sozialarbeitswissenschaft an der Hochschule Zittau/Görlitz
  • 1993 – 1994
    Tätigkeit als Sonderschullehrer
  • 1992
    Promotion zum Dr. phil. (FU Berlin)
  • 1988 – 1993
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Allgemeine Sonderpädagogik im Fachbereich Erziehungswissenschaft an der FU Berlin
  • 1984 – 1988
    Vorbereitungsdienst und Tätigkeit als Sonderschullehrer in Berlin
  • 1980 – 1984
    Studium Lehramt an Sonderschulen, Pädagogische Hochschule Reutlingen und Universität Tübingen
  • 1960
    geboren in Rottweil am Neckar

Aufgaben des Prorektors

  • Grundsatzfragen zum Lehren und Lernen  
  • Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung in Lehre und Studium
  • Konfliktmanagement im Bereich Studierende und Lehrende
  • Lehrerbildende Studiengänge, Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung
  • Internationalisierung
  • Inklusion, Diversität und Chancengleichheit in Lehre und Studium
  • Lehrinfrastruktur einschließlich Digitale Bildung
  • Akademische Weiterbildung
  • Weiterbildungsstudiengänge
  • Hochschulsport
  • Hochschuldidaktische Fortbildung: Hochschuldidaktisches Zentrum Sachsen
  • Hochschulübergreifende Studienerfolgsprojekte
  • Qualitätspakt-Lehre-Projekte (StiL, LiT+)

Der Prorektor für Bildung und Internationales sitzt der Rektoratskommission „Lehre, Studium, Prüfungen“ vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Stabsstelle Qualitäts­entwicklung

mehr erfahren

Studieren in Leipzig – StiL

mehr erfahren

Hochschul­didaktik an der Universität Leipzig

mehr erfahren

Academic Lab

mehr erfahren

Tag der Lehre

mehr erfahren

Senatsbeauftragte für Studierende mit Behinderung

mehr erfahren
zum Seitenanfang