Konzert am

Veranstaltungsort: Paulinum - Aula und Universitätskirche St. Pauli

Weihnachtliche Improvisationen nach Wünschen aus dem Publikum mit dem Jazzduo David Timm (Orgel) und Reiko Brockelt (Saxophon).

Wenn David Timm (Orgel) und Reiko Brockelt (Saxofon) zusammen musizieren, entstehen faszinierende Klangbilder. Im Spiegel der Improvisation in verschiedenen Stilen und Gesetzmäßigkeiten wird die Kraft und Fülle alter Advents- und Weihnachtslieder ganz neu zu erleben sein. Dabei spielen die beiden Musiker nicht nur mit dem lebendigen, wärmenden Klang der beiden Orgeln, die mit ihren klanglichen Eigenheiten moderne Hörgewohnheiten zuweilen mit ganz unkonventionellen alten Klangwelten konfrontieren. Wie schon zu den Leipziger Universitätsmusiktagen wird auch in diesem Konzert die Klangvielfalt und -pracht der vollendeten Schwalbennestorgel zu erleben sein. Auch Wünsche aus dem Publikum werden gerne aufgenommen und spontan musikalisch verarbeitet.

Lieder – und Themenwünsche nehmen wir gern unter klimbimm.mit.timm(at)googlemail.com entgegen.

Hier geht es zum Livestream.