Vorlesung/Vortrag am

Veranstaltungsort: Universität Leipzig, Campus Jahnallee, Bildungswissenschaftliches Zentrum (BWZ, Marschnerstraße 29d, 04109 Leipzig), Hörsaal 015

Vortrag und Diskussion mit dem Reformpäagogen Otto Herz anlässlich des Internationalen Tags der Demokratie am 15. September 2020.

Zum Internationalen Tag der Demokratie am 15. September 2020 laden der Arbeitsbereich Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik der Sekundarstufe und die Initiative Bildung in Zukunft e.V. (IBiZ) den legendären Reformpädagogen Otto Herz zu einem Vortrag ein. Die Gäste sind aufgerufen sich mit Wortbeiträgen an der Diskussion beteiligen.

Vor welchen Gegenwarts, vor welchen Zukunfts-HerausFORDERUNGEN muss sich Schule heute bewähren?

Welchen Beitrag können/wollen/sollen/müssen die Kinder und Jugendlichen, ihre Eltern, die pädagogischen Fachkräfte, alle lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Partner in den Bildungs-Landschaften dazu leisten? Und was ist der Beitrag von Verwaltung und Politik?

Eine Anmeldung per E-Mail ist dringend erforderlich! Die Gästezahl ist vorgabenbedingt begrenzt.

Zur Anmeldung per E-Mail

Zum Livestream

Veit Polowy