Prüfungsamt  

Prüfungsamt

Zuständigkeit

  • Ägyptologie
  • Altorientalistik (M.A.)
  • Altorientalistik/Hebraistik (B.A.)
  • Japanologie
  • Kunstgeschichte
  • Kunstpädagogik
  • Musikwissenschaft
  • Sinologie
  • Theaterwissenschaft

Informationen zu Prüfungen

Anmeldung der Bachelorarbeit/ Masterarbeit im WS 2017/18

-13.06.2017/ 15.06.2017

Anmeldung mit Antragsformular und dem Nachweis von 120 LP (für BA) im Prüfungsamt zur Sprechzeit

Themenübergabe im Prüfungsamt zur Sprechzeit

-04.07.2017/ 06.07.2017

Abgabe der Arbeiten im Prüfungsamt zur Sprechzeit

-12.12.2017/ 14.12.2017

Bachelorarbeit/ Masterarbeit im SS 2018

Anmeldung der Bachelorarbeiten/ Masterarbeiten im SS 2018

-05.12.2017/ 07.12.2017

Themenübergabe im Prüfungsamt zur Sprechzeit

-16.01.2018/ 18.01.2018

Abgabe der Arbeiten im Prüfungsamt zur Sprechzeit

26.06.2018/ 28.06.2018

BITTE BEACHTEN!

Bachelorarbeiten werden in zweifach gedruckter Form eingereicht. Ausnahmen sind das Institut für Theaterwissenschaft und das Institut für Japanologie - hier bitte in dreifach gedruckter Form. Masterarbeiten generell in dreifach gedruckter Form abgeben.

Eine eidesstattliche Erklärung ist in jedem Exemplar als letzte Seite mit einzubinden und zu unterzeichnen.

Studien- und Prüfungsordnungen

Studien- und Prüfungsordnungen können auf der Seite für Amtliche Bekanntmachungen eingesehen werden.


letzte Änderung: 19.04.2017 

Kontakt

Corinna Günther
Beethovenstraße 15
GWZ – Raum H5 0.09
04107 Leipzig

Postanschrift:
Universität Leipzig
Zentrales Prüfungsamt der philosophischen Fakultäten
Postfach 100920
04009 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37308
Telefax: +49 341 97-37348
E-Mail

Bitte geben Sie bei Anfragen immer auch Ihre Matrikelnummer an.

Sprechzeiten

Dienstag
13:00 – 17:30 Uhr

Donnerstag
09:00 – 11:30 Uhr
13:00 – 15:30 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit

Dienstag
13:00 – 17:30 Uhr

Am  Donnerstag, 01.06.17 entfällt die Sprechzeit.

 

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an den Leiter des Prüfungsamtes, Herrn Dr. Schwarzmüller!

Bachelorarbeiten/ Masterarbeiten werden von jedem Mitarbeiter im Prüfungsamt angenommen.

pages