TAN-Verfahren  

TAN-Verfahren

TAN-Verfahren - Lastschriftverfahren

Für bestimmte sicherheitsrelevante Aktionen im AlmaWeb-Portal, wie zum Beispiel beim Auslösen einer Rückmeldung über einen Lastschriftauftrag, wird aus Gründen des Datenschutzes und der Rechtssicherheit eine persönliche Authentifizierung mittels einer indizierten Transaktionsnummer (iTAN) verlangt.

Die Besonderheit des iTAN-Verfahrens gegenüber dem herkömmlichen TAN-Verfahren besteht in der Tatsache, dass Ihnen vorgegeben wird, welche TAN aus Ihrer Liste Sie eingeben müssen. Achten Sie daher stets auf die Anzeige im AlmaWeb-Portal und geben Sie nur die geforderte TAN ein.

Jede Studentin und jedem Studenten wird zu Beginn des Studiums ein persönlicher TAN-Block via E-Mail zugeschickt. Dieser TAN-Block enthält zunächst 20 sechsstellige Transaktionsnummern, die Sie, wenn Sie im Webportal dazu aufgefordert werden, zur Bestätigung einer Aktion eingeben müssen.


letzte Änderung: 24.05.2017 

Kontakt

Studentensekretariat
Goethestraße 6
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-32058
Telefax: +49 341 97-32059
E-Mail

Telefonsprechstunde

Montag und Mittwoch
08:00 – 09:00 Uhr und
15:00 – 16:00 Uhr

Freitag
08:00 – 09:00 Uhr

pages