Default Avatar

Prof. Dr. Wolfgang Lüke

Professor

Bürgerliches Recht, Zivilverfahrensrecht, Notarrecht und Rechtsvergleichung
Institutsgebäude
Burgstraße 21, Room 5.23
04109 Leipzig

Phone: +49 341 97-35121
Fax: +49 341 97-35118

Abstract

Prof. Dr. Wolfgang Lüke, LL.M. (Chicago) ist Inh. des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Zivilverfahrensrecht, Notarrecht und Rechtsvergleichung.

Die Promotion erfolgte zu dem Thema „Die persönliche Haftung des Konkursverwalters“ (München, 1986). Sodann erwarb er an der University of Chicago Law School den Grad eines Master of Laws (1986/1987).

Nach Abschluss der Habilitation im Jahre 1991 (Die Beteiligung Dritter im Zivilprozeß, Tübingen, 1993) erlangte er die venia für die Fächer Bürgerliches Recht, Zivilverfahrensrecht und Rechtsvergleichung. Einem Vertretungssemester an der Univ. Konstanz folgte 1992 der Ruf auf eine der fünf Gründungsprofessuren der Jurist. Fakultät der TU Dresden, bei der er von April 1995 bis Juni 1997 Dekan war. Es folgte zwischen 1996 und 2009 die Tätigkeit als Richter am OLG Dresden und anschließend (Mai 2009 bis Juni 2011) war er als Rechtsanwalt in München tätig.

Zum 01. September 2018 wechselte Prof. Lüke an die Juristenfakultät der Universität Leipzig.

Die Forschung befasst sich im Schwerpunkt mit folgenden Rechtsgebieten

- Bürgerliches Recht unter besonderer Berücksichtigung des Sachenrechts

- WEG-Recht

- Verfahrensrecht

- Insolvenzrecht

- Notarrecht