Deutsche Forschungs­gemeinschaft

Die Universität Leipzig ist an 21 koordinierten Programmen, die von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert werden, federführend beteiligt. Dabei gewinnt die interdisziplinäre Verbundforschung immer mehr an Bedeutung. Darüber hinaus gibt es 14 DFG-geförderte Nachwuchsforschungsgruppen.

Abgebildet ist das iDiv Ecotron mit 24 EcoUnits. Die EcoUnits sind identische Einheiten, in denen Ökosysteme beherbergt und erforscht werden können.
Ozean mit arktischen Eisschollen
Forschungsarbeit in der Graduiertenschule „Matrixengineering“. Foto: Anett Albrecht
Mitglieder der Kolleg-Forschergruppe "Multiple Secularities - Beyond the West, Beyond Modernities"
Porträtaufnahme von Dr. Robert Fledrich
Foto: Forschungsflugzeug HALO beim Tanken am Flughafen
Foto: Porträtaufnahme des Medizin-Professors Ulf Wagner

Forschungsförderung durch die EU

Die Europäische Union hat mit ihrem siebten Forschungsrahmenprogramm über einen Zeitraum von sieben Jahren von 2007 bis 2013 sowie mit dem sich anschließenden Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizont 2020, das von 2014 bis 2020 läuft, etwa 115 Projekte der Universität Leipzig gefördert.

EU-Projekte

Die wichtigsten dieser 115 Projekte stellen wir Ihnen hier vor.

mehr erfahren

Forschungsförderung durch Ministerien

Schnittchen mit nutriCARD-Leberwurst

Ministerien

Verschiedene Landes- und Bundesministerien unterstützen Forschungsprojekte an unserer Universität. Hier finden Sie aktuelle und kürzlich geförderte Projekte mit einer Fördersumme von über 500.000 Euro.

mehr erfahren

Sächsische Akademie der Wissenschaften

Eine Lupe wird auf ein arabisches Buch gehalten

Akademie-Vorhaben

Gegenwärtig leiten Professorinnen und Professoren unserer Universität acht Langzeit-Projekte an der Sächsischen Akademie der Wissenschaften.

mehr erfahren

Forschungsportal

Forschungs­projekte

mehr erfahren

Publikationen

mehr erfahren

Preise und Auszeichnungen

mehr erfahren