Das Diplom war bis zur Bologna-Reform neben dem Magisterabschluss für die Geisteswissenschaften der deutsche Standardabschluss an Hochschulen.

Studierende während einer Vorlesung (Foto: Swen Reichold)
Foto: Swen Reichhold

Inzwischen sind die meisten Diplomstudiengänge auf das Bachelor- bzw. Mastersystem umgestellt. An unserer Universität werden jedoch nach wie vor drei Studiengänge mit dem Abschluss Diplom angeboten.

Alle drei Fächer sind nicht modularisiert und nach wie vor in ein viersemestriges Grundstudium und ein fünfsemestriges Hauptstudium gegliedert.

Das könnte Sie auch interessieren

Bachelor­Studium

mehr erfahren

Master­Studium

mehr erfahren

Lehramtsstudium

mehr erfahren

Staatsexamen

mehr erfahren
zum Seitenanfang