Die Studienfinanzierung ist eine der wichtigsten Fragen vor dem Studium. Die vielfältigen Möglichkeiten reichen von BAföG über Studentenjobs bis zu verschiedenen Stipendien. Doch was ist BAföG und wer bekommt es? Für welche Stipendien kann ich mich bewerben? Und wie sind gute Studentenjobs zu finden?

Studienfinanzierung mittels BAföG

Damit junge Menschen sich ihren Fähigkeiten und Interessen entsprechend bilden können, übernimmt der Staat die Finanzierung der Ausbildung, wenn die eigenen finanziellen Möglichkeiten beziehungsweise die der Eltern nicht ausreichen. Diese Finanzierung ist im Bundesausbildungsförderungsgesetz, kurz BAföG, geregelt. Das Amt für Ausbildungsförderung des Leipziger Studentenwerks ist für die Studierenden unserer Universität für dieses Thema zuständig. Hier können Sie sich zu allen Fragen in Sachen BAföG informieren, von der Antragstellung über Auslands-BAföG bis hin zur Rückzahlung.

Studienfinanzierung mit Studentenjobs

Neben BAföG, Stipendien und der finanziellen Unterstützung durch die Familien können Studierende mit studentischen Nebenjobs Geld dazu verdienen. Wenn Sie sich für einen Nebenjob interessieren, sind Sie beim Studentenwerk Leipzig gut aufgehoben. Es bietet sowohl Informationen zum Thema als auch den Service einer Jobvermittlung für Studierende an.

Stipendien zur Studienfinanzierung

Ein Stipendium ist eine gute Möglichkeit, das eigene Studium zu finanzieren. Aber es ist noch mehr. Es bietet viele Vorteile, vom Sprachkurs über eine Studienkostenpauschale bis hin zu einem starken Netzwerk. Die wichtigsten Programme der Begabtenförderung an Hochschulen finden Sie auf den Seiten „Stipendien“ und „Deutschlandstipendium“.

Das könnte Sie auch interessieren

Deutschland­stipendium

mehr erfahren

Stipendien

mehr erfahren

Jobvermittlung des Studentenwerks

mehr erfahren
zum Seitenanfang