Das Corporate Design der Universität Leipzig gewährt ein zeitgemäßes und einheitliches Auftreten aller Einrichtungen und garantiert einen hohen Wiedererkennungswert nach innen und außen.

Unsere Print- und Onlineprodukte im neuen Design verleihen der Universität Leipzig ein modernes und einheitliches Erscheinungsbild.

Ein unverwechselbares Erscheinungsbild

Die Universität Leipzig ist eine große und forschungsstarke Universität und beherbergt ein sehr breites Spektrum an wissenschaftlichen Disziplinen. Entsprechend selbstbewusst und stark soll ihre Kommunikation nach außen geführt werden, unterstützt von einem zeitgemäßen Corporate Design.

Dazu wurde im Jahr 2017 der optische Auftritt unserer Universität grundlegend überarbeitet. Das unverwechselbare Erscheinungsbild ist im nationalen und internationalen Wettbewerb der Hochschulen ein unverzichtbares Element erfolgreicher Kommunikation. Schriftzug und Universitätssiegel betonen noch stärker, die für die Universität prägenden Eigenschaften „Tradition“ und „Moderne“. Zudem gab es leichte Farbanpassungen bei denen jedoch auch weiterhin das charakteristische Campus-Rot erhalten bleibt. Auch im Bereich der Schriftarten gibt es eine nutzerfreundlichere Anpassung, die vor allem für mehr Handlungssicherheit sorgen wird.

Ableitung des Corporate Designs

Die Gebäude der Universität sind prägend für das Leipziger Stadtbild. Das soll sich auch in der Gestaltung des Corporate Designs zeigen. So wurde die progressive architektonische Sprache der Stadtansicht von Neuem Augusteum und Paulinum sowie die Innenarchitektur der Universität Leipzig aufgenommen und in einen kommunikativen Zusammenhang überführt. Schräge transparente Flächen in verschiedenen Schattierungen mineralischer Akzentfarben kennzeichnen das neue Erscheinungsbild. Die Flächen können sich verschieben und überlagern und sich dadurch verwandeln. So entsteht ein flexibles Gestaltungssystem, das im universitären Umfeld differenzierend wirkt und sich stark auf die lokale Präsenz bezieht. Das Image der Universität wird dadurch zeitlos und flexibel weiterentwickelt.

Wort-Bild-Marke

Für die neue Wort-Bild-Marke wurde das Siegel überarbeitet und in die Gegenwart überführt. Gemeinsam mit der Wortmarke „Universität Leipzig“ ist nun eine Wort-Bild-Marke entstanden, welche die Tradition der Universität mit ihrem modernen Anspruch vereint. Das historische Siegel findet im Original weiterhin Verwendung auf Urkunden, auf Vorsatzpapieren von Publikationen und zu besonderen Anlässen mit historischem Hintergrund.

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie das Corporate-Design-Handbuch, dann schreiben Sie uns gern eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotoservice

mehr erfahren

Expertendienst

mehr erfahren

Stabsstelle Universitäts­kommunikation

mehr erfahren
zum Seitenanfang