Der Career Service unterstützt verschiedene Projekte zur Vernetzung von Universität und Unternehmen. Studierenden zeigen wir interessante Perspektiven auf – für die Zeit nach dem Studium und für einen erfolgreichen Berufseinstieg.

Perspektiven für den Berufseinstieg

Eine Frau hält einen Flyer des Career Service in den Händen. Der Fokus ist auf den Flyer gelegt.
Career Service, Foto: Christian Hüller

Nach einem Abschluss an unserer Universität stehen Ihnen viele berufliche Wege offen. Unsere Projekte informieren Sie über Ihre Möglichkeiten und schaffen neuen Perspektiven für den Berufseinstieg.

TalentTransfer – ein Projekt des StepIn Programms, ist das neue Format zur Fachkräftesicherung des Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA).

In den drei Regionen Chemnitz, Dresden und Leipzig vernetzt „TalentTransfer“ akademische Nachwuchskräfte mit lokalen Unternehmen, um sächsische Studierende, Promovierende und Alumni für die regionale Wirtschaft zu begeistern. Für die Region Leipzig bildet unsere Universität gemeinsam mit der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) und der ZAROF. GmbH ein erfahrenes Projektkonsortium, das frühzeitig Orientierung geben sowie konkrete Einstiegs- und Karriereoptionen aufzeigen möchte.

mehr erfahren

Stefanie Boch

Projektkoordinatorin StepIn / TalentTransfer

Nikolaistr. 6-10, Raum 3.06
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-30069
Telefax: +49 341 97-39301

Das Projekt „quer denken“ vernetzt Absolventinnen und Absolventen unserer Universität mit  Unternehmen in Nordsachsen – eine Region mit großem Bedarf an akademischen Fachkräften. Durch den Austausch werden Studierende und Unternehmen für ihre gegenseitigen Potenziale und Chancen sensibilisiert.

  • Studierende unserer Universität erhalten einen Zugang zum Arbeitsmarkt im Landkreis Nordsachsen. Durch den aktiven Austausch eröffnen sich neue Chancen und Perspektiven für den Berufseinstieg nach einem erfolgreichen Abschluss.
  • Unternehmen lernen neue akademische Zielgruppen kennen, insbesondere aus den Bereichen der Geistes- und Sozialwissenschaften. Sie erkennen Potenziale der Studierenden, die sie für ihren Bedarf im Unternehmen nutzen und weiterentwickeln können.

Für das Projekt werden seit dem 1. Oktober 2016 sowohl die Erwartungen der Studierenden an den Berufseinstieg, als auch die Anforderungen der nordsächsischen Unternehmen an den akademischen Nachwusch untersucht.

Das Projekt wird von einem Kooperationsnetzwerk aus dem Career Service der Universität Leipzig, der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nordsachsen GmbH, Unternehmen des Landkreises Nordsachsens und der ZAROF. GmbH umgesetzt.

Mehr erfahren

Das Leuchtturmprojekt „Quickstart Sachsen“ bietet Unterstützung in den unterschiedlichen Phasen eines Studienabbruchs an und zeigt Perspektiven auf.

Es richtet sich an Studierende, die über einen Studienabbruch nachdenken oder ihr Studium bereits abgebrochen haben, sowie an Unternehmen, die die Potenziale der (ehemaligen) Studierenden nutzen wollen:

  • Informationen zur Berufsausbildung nach dem Studienabbruch
  • Vernetzung und Coachung von Beratungsakteuren
  • Sensibilisierung und Enttabuisierung des Themas Studienabbruch

Das Projekt bündelt bereits vorhandene Beratungsangebote und Informationen der Hochschulen, der Bundesagentur für Arbeit, der Kammern und weiterer Akteure sachsenweit und baut diese zu einem Netzwerk aus. Durch den Austausch regionaler Akteure innerhalb des Netzwerks werden eine hohe Beratungsqualität gewährleistet sowie effektive Lösungen für die Herausforderungen der Abbruchsthematik entwickelt.

Mehr erfahren

Lara Kusnezow

Projektmitarbeiterin Quickstart

Career Service
Nikolaistr. 6-10, Raum 3.05
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-30075
Telefax: +49 341 97-39301

Auf einer Bühne stehen sieben Personen vor einer Leinwand an Stehtischen.
Foto eines mit Stichwörtern beschriebenen Tisches, auf dem Filzstifte liegen.
Studierende bei einem Workshop von Quer Denken
Studierende nehmen an einem Workshop von Quer Denken teil

Das könnte Sie auch interessieren

Veranstaltungen Career Service

mehr erfahren

Beratungsangebote

mehr erfahren

Berufseinstieg

mehr erfahren