Die Kanzlerin leitet die Verwaltung unserer Universität. Sie ist zuständig für die Bereiche Haushalt, Personal, Recht, Bauangelegenheiten und Technik sowie Sicherheit, Umwelt- und Arbeitsschutz. Seit 2015 ist
Professorin Birgit Dräger Kanzlerin unserer Universität.

Die Kanzlerin der Universität Leipzig, Frau Prof. Dr. Birgit Dräger sitzt am Tisch und schaut in die Kamera.
Kanzlerin der Universität Leipzig: Prof. Dr. Birgit Dräger, Foto: Swen Reichhold

Biographie

  • seit 16. Februar 2015
    Kanzlerin der Universität Leipzig
  • 2010–2015
    Prorektorin für Struktur und Finanzen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 2002–2010
    Geschäftsführende Direktorin des Biozentrums der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 1999–2002
    Dekanin des Fachbereichs Pharmazie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 1995–2015
    Professur für Biogene Arzneistoffe am Institut für Pharmazeutische Biologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 1995
    Habilitation und Lehrbefugnis für das Fach Pharmazeutische Biologie, Universität Münster
  • 1991
    Fachapothekerin für Pharmazeutische Analytik
  • 1988–1995
    Wissenschaftliche Assistentin (C1) am Institut für Pharmazeutische Biologie und Phytochemie der Universität Münster
  • 1986–1989
    Stipendium der Alexander von Humboldt-Stiftung und der Japanese Society for the Promotion of Science für einen Aufenthalt am Research Center for Cell and Tissue Culture der Kyoto University, Japan
  • 1986
    Promotion zum Dr. rer. nat. in Biochemie an der Universität Münster
  • 1982–1986
    Dissertationsarbeit am Lehrstuhl für Biochemie der Pflanzen in Münster unter der Leitung von Prof. Dr. Wolfgang Barz
  • 1981
    Pharmazeutische Prüfung und Approbation als Apothekerin
  • 1976–1981
    Pharmaziestudium an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • 1957
    geboren in Hopsten (Nordrhein-Westfalen)

Aufgaben der Kanzlerin

  • Leitung der Zentralverwaltung
  • Verantwortlich für den Haushalt: Erstellung des Wirtschaftsplans und Jahresabschlusses, Mittelbewirtschaftung
  • Innere Rechtsaufsicht
  • Bau-, Raum- und Grundstücksangelegenheiten
  • Wahrung der Sicherheit, insbesondere Gewährleistung der technischen Sicherheit, Datenschutz, Informationssicherheit, Gebäudesicherheit, Umwelt-, Arbeits- und Brandschutz
  • Berufungs- und Bleibeverhandlungen in Zusammenarbeit mit der Rektorin
  • Dienstvorgesetzte des nichtwissenschaftlichen Personals
  • Personalverwaltung
  • Personalentwicklung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement 

Das könnte Sie auch interessieren

Beauftragte und Interessens-vertretungen

mehr erfahren

Verwaltung und Stabsstellen

mehr erfahren

Arbeiten an der Universität Leipzig

mehr erfahren
zum Seitenanfang