Mensch und Gehirn  

Mensch und Gehirn

Detailansicht


06.12.2017 - Lesung

Maria Fleischhack und Jonatan Steller


Veranstaltungsort:
Campus Augustusplatz
Hörsaalgebäude, Hörsaal 1
Universitätsstraße 3-7
04109 Leipzig

Datum:
06.12.2017, 19:00 - 21:00 Uhr

Als der Streaming-Anbieter Netflix im Sommer 2017 verkündete, dass die auf fünf Staffeln angesetzte, aufwendig produzierte Serie „Sense8“ nach nur zwei Staffeln abgesetzt werden solle, war die Resonanz der Fans so groß, dass ein Serienfinale in Spielfilmlänge doch noch grünes Licht bekam. Die Show der „Matrix“-Regisseurinnen Lilly und Lana Wachowski stellt die teilweise prekären, teilweise privilegierten Lebensumstände von acht gleichaltrigen Hauptfiguren vor, die über den Globus verteilt plötzlich miteinander kommunizieren und ins Leben der anderen treten können. Durch das Zusammenspiel von Charakteren unterschiedlicher Hautfarben, Nationalitäten, Geschlechteridentitäten, sexueller Orientierungen, Lebenslagen, und ihrer Partner wird ein horizontaler Cluster aufgebaut, der sich in wechselnden, vertikal agierenden Kontexten zurecht finden muss. Der Vortrag erschließt die Bedeutungsebenen der Serie über drei zentrale Begriffe: Auf der emotionalen Ebene wird Empathie als zentraler Wert angeboten. Politisch wird Polyphonie, also der Einklang verschiedener Stimmen, als Mittel gegen unterdrückende Machtstrukturen entwickelt. Narratologisch gelingt es der Serie, statt der im Young Adult-Genre üblichen Dystopie eine Utopie aufzubauen. Diese trifft besonders bei der jungen Fangemeinde einen Nerv, indem sie dem Abbild gesellschaftlicher Individualisierung das globale Erleben von Kleingruppen entgegensetzt und so Diversität neu erzählt.

Öffentliche Veranstaltung

Leitung:
Dominik Becher und Frank Gaunitz


letzte Änderung: 08.09.2017 

Ansprechpartner

Prof. Dr. med. Jens Eilers
Carl-Ludwig-Institut für Physiologie
Medizinische Fakultät
Universität Leipzig
Liebigstraße 27
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 97-15520
Telefax: +49 341 97-15529
E-Mail 

Prof. Dr. Marc Schönwiesner
Talstr. 33
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 97-36723
Telefax: +49 341 97-36848
E-Mail

Kontakt

Dr. Dominik Becher
studium universale
Telefon: +49 341 97-37395
E-Mail
Internet

pages