zur Startseite der Universität Leipzig
01
2023
Newsletter
Deutschlandstipendium
zur Online-Version
SEHR GEEHRTE FÖRDER:INNEN DES DEUTSCHLANDSTIPENDIUMS,

wir wünschen Ihnen ein gesundes, glückliches und friedliches 2023! Der Nobelpreis für Medizin an unseren Honorarprofessor Svante Pääbo, die Beteiligung am neu entstehenden Großforschungszentrum „Center for the Transformation of Chemistry“, ein neues Rektorat – die Universität Leipzig startet aus einem erfolgreichen und bewegten Jahr in neue Herausforderungen. Gern blicken wir in unserem ersten Newsletter des Jahres mit Ihnen zurück, auch auf unsere Stipendienfeier im November 2022 im Paulinum, auf der – dank Ihres Engagements – 137 unserer besten Studierenden mit dem Deutschlandstipendium ausgezeichnet werden konnten. Wir hoffen, dass dieser Abend Sie zu weiteren Kontakten inspirieren konnte.

Am 8. Februar wollen wir es bei einer exklusiven Experimentalvorlesung für unser Deutschlandstipendium-Netzwerk in der Fakultät für Chemie und Mineralogie im Wortsinn richtig krachen lassen. Die Einladungsmail dazu wird Ihnen dieser Tage zugehen.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen und den Austausch mit Fördernden und Studierenden. Bis dahin wünschen wir Ihnen eine anregende Lektüre.

 
Community
alle Stipendiaten und Förderer stehen auf der Bühne in der Aula im Paulinum und schauen hoch zum Fotografen für ein Gruppenbild
Stipendienfeier im Paulinum - Aula und Universitätskirche St. Pauli

Die Universität Leipzig kann im aktuellen Studienjahr an 137 Studierende Deutschlandstipendien vergeben, ermöglicht von mehr als 100 Förderpartnern. Zur Stipendienfeier am 23. November 2022 im Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli lernten sich die Stipendienstifter:innen und ihre Stipendiat:innen persönlich kennen.

Mehr erfahren pfeil

 
100 Jahre Veterinärmedizinische Fakultät in Leipzig

Die Veterinärmedizinische Fakultät wurde 1923 in der Universität Leipzig eingegliedert. Ihre Geschichte geht zurück bis zur Gründung als Tierarzneischule im Jahre 1780 in Dresden.

Mehr erfahren pfeil

 
zwei Personen experimentieren mit Flüssigkeiten, die in Reagenzgläsern sind. Die Flüssigkeiten leuchten gelb und weiß.
8. Februar: Deutschlandstipendium-Netzwerktreffen
Eine exklusive Vorlesung der ganz besonderen Art erwartet Förder:innen und Stipendiat:innen am 8. Februar ab 17:30 Uhr in der Fakultät für Chemie und Mineralogie.
Mehr erfahren pfeil
Universum
Bergpanorama im Winter
Leipziger Wolkenradar und Schneefallkamera erfassen Daten in den Rocky Mountains

Gebirge sind die natürlichen Wasserspeicher unserer Erde und haben eine zentrale Bedeutung für den weltweiten Wasserhaushalt. In dieser komplexen Landschaft sind Land und Atmosphäre eng gekoppelt und interagieren auf unterschiedliche Weise miteinander.

Mehr erfahren pfeil

 
Das könnte Sie auch interessieren

Leipziger Autoritarismus-Studie 2022 erschienen

Professur für den Öffentlichen Gesundheitsdienst künftig an der Universität Leipzig

Neue Gen-Mutation bei Kindern in der Adipositasforschung entdeckt

Menschen
 
Auf dem Foto ist Stefan Hindtsche, der Leiter des Musikinstrumentenuseums, mit dem ältesten erhaltenen Clavichord der Sammlung zu sehen.
Stefan Hindtsche leitet das Musikinstrumentenmuseum

Der neue Direktor des Musikinstrumentenmuseums möchte vor allem das Netzwerken in vielerlei Hinsicht ausbauen.

Mehr erfahren pfeil

 
Das könnte Sie auch interessieren

Uni-Rektorin Obergfell ist neue Vorsitzende des Leipzig Science Network

Dr. Anne Lipp als Direktorin der Universitätsbibliothek ins Amt eingeführt

Samuel Kermelk in den Hochschulrat der Universität Leipzig berufen

Tipps & Termine
Student blickt ins Studierenden Service Zentrum
12. Januar: Tag der offenen Tür

Erstmals seit 2020 wieder in Präsenz öffnen Fakultäten und Institute ihre Lehrveranstaltungen und bieten Elft- und Zwölftklässler:innen sowie anderen Studieninteressierten Informationsveranstaltungen sowie Fachberatungen zu ihren Studiengängen an.

Mehr erfahren pfeil

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Vorlesungsreihe "Wissenschaft Kompakt" zu Zoologie und Biodiversität

Plakat-Ausstellung "Einladung zum Tanz" mit Begleitprogramm in der Albertina

"Foucault im Hörsaal": Thomasius Club am 18. Januar mit Ulrich Johannes Schneider

"Modern Times" − Stummfilm + Orgel am 20. Januar im Paulinum

Semster-Finale beim studium universale

Konzert der Alumni des Leipziger Universitätsorchesters am 5. Februar

Restauratoren-Führung durch das Ägyptische Museum am 11. Februar

"Essen und Genuss"-Ringvorlesung startet am 14. Februar

 
Blick ins Leibnizforum mit vielen Menschen

Jahresrückblick 2022 pfeil

 
Aktuelle Videos, Podcasts und Publikationen

Alumni-Magazin 2023 mit Titelthema "Gründen" erschienen

Die Wissenschaftliche Weiterbildung stellt sich in einem neuen Imagefilm vor

Wissenschaftspodcast "Auf einen Kaffee mit…" mit neuen Folgen

 

Weitere Informationen und Veranstaltungshinweise finden Sie im Newsportal pfeil, im Universitätsmagazin pfeil und im Veranstaltungskalender pfeil der Universität Leipzig

Universität Leipzig
Beziehungsmanagement
Goethestraße 3 – 5
04109 Leipzig

E-Mail: beziehungsmanagement(at)uni-leipzig.de
Telefon: +49 (0) 341 97-35006
 
Newsletter abmelden