Default Avatar

Cornelia Grunert

Wiss. Mitarbeiterin

Abteilung Anwendungen
Drittmittelverfügungsgeb.
Ritterstraße 12, Raum 308
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-30061

Default Avatar

Cornelia Grunert

Wiss. Mitarbeiterin

Didaktik der Physik
Institutsgebäude
Vor dem Hospitaltore 1, Raum 1.R21
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 97-32761

Kurzprofil

Seit Oktober 2021 ist Cornelia Grunert wissenschaftliche Mitarbeiterin im Digital Change Support des sächsischen Verbundprojektes D2C2 (Digitalisierung in Disziplinen partizipativ umsetzen: Competencies Connected). Im Projekt D2C2 werden unter der Gesamtkoordination des Hochschuldidaktischen Zentrums (HDS) Lehrende an zehn sächsischen Hochschulen bei der Digitalisierung des Lernens und Lehrens begleitet und unterstützt. Bereits seit 2012 arbeitet sie als Hochschuldidaktikerin sowohl in Bayern als auch an der Universität Leipzig.

Berufliche Laufbahn

  • seit 10/2021
    Digital Change Support an der Universität Leipzig im sächsichen Verbundprojekt D2C2
  • 02/2017 - 03/2021
    Hochschuldidaktische Mitarbeiterin an der Universität Leipzig im Verbundprojekt Lehrpraxis im Transfer plus (LiT plus)
  • 06/2012 - 03/2015
    Hochschuldidaktische Mitarbeiterin am Zentrum für Hochschuldidaktik Ingolstadt (DiZ) im Verbundprojekt „Offene Hochschule Oberbayern“

Ausbildung

  • 10/1998 - 08/2006
    M.A. Erwachsenenbildung an der TU Chemnitz